16.02.10 16:11 Uhr
 708
 

14-Jähriger verprügelt Rentner in Hamburger Straßenbahn

Ein 14-Jähriger hat vor einem Monat einen 77-Jährigen in einer Hamburger S-Bahn verprügelt. Diese Tat wurde von den Überwachungskameras gefilmt.

Beamte der Bundespolizei konnten jetzt den jugendlichen Täter mithilfe der Überwachungsbilder stellen.

Dem Rentner wurde bei der Prügelattacke zwischen zwei Haltestellen das Nasenbein gebrochen.


WebReporter: prefabsprout
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hamburg, Verletzung, Gewalt, 14, Rentner, S-Bahn
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
BGH-Urteil: Ex-Polizist zerstückelt Mann - Lebenslange Haft
Nach Telefonat - Männer verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2010 16:14 Uhr von azru-ino
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
ein: ganz toller Hecht
Kommentar ansehen
16.02.2010 16:28 Uhr von typek
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Fehler in der News: Es gibt (zur Zeit) keine Straßenbahn in Hamburg.
Kommentar ansehen
16.02.2010 16:42 Uhr von Noseman
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@typek: Eine S-Bahn ist ja auch gar keine Straßenbahn.

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
16.02.2010 16:50 Uhr von vitamin-c
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Das kommt davon wenn das Land / die Stadt immer mehr soziale Einrichtungen, Spiel- und Sportplätze schließt, aber eine scheiß Elbphilharmonie hinbaut. Die Kinder wissen nichts mehr mit ihrer Zeit anzufangen. Was natürlich nicht als Entschuldigung für so eine Tat ist. Da jeder Wissen sollte (egal ob man provoziert wird oder nicht) das das Einschlagen auf einen Schwächeren armseelig ist. So etwas gehört natürlich hart bestraft.
Kommentar ansehen
16.02.2010 17:05 Uhr von typek
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Noseman: Und was willst du mir damit sagen? Dass ich Recht habe? Danke.
Kommentar ansehen
16.02.2010 17:20 Uhr von Noseman
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Nein: Du hast eben nicht recht.
Da ist kein Fehler in der News.
Es geht um die S-Bahn, die auf den Gleisen der DB fährt; die ist nicht identisch mit der Straßenbahn.
Kommentar ansehen
16.02.2010 17:33 Uhr von typek
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@Noseman: JA, EBEN!! Lies dir mein Kommentar nochmal durch. Es gibt KEINE Straßenbahn in Hamburg, sie ist allerdings geplant.

Und in der Überschrift steht wohl ziemlich deutlich "14-Jähriger verprügelt Rentner in Hamburger STRAßENBAHN", die weiter unten wiederum als S-Bahn bezeichnet wird.
Kommentar ansehen
16.02.2010 17:36 Uhr von Noseman
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Oh, Sorry: Da hab ich aber echt gepennt. Ja, der Titel ist dann eindeutig fehlerhaft.
Kommentar ansehen
16.02.2010 17:38 Uhr von typek
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Noseman: Kein Problem! ;)
Kommentar ansehen
16.02.2010 21:03 Uhr von kloppkes
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
war bestimmt ein: Christ, weil die Nationalität des Täters nicht genannt wurde
Kommentar ansehen
17.02.2010 10:55 Uhr von blub
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wohin soll das noch hinführen ? Die heutige Jugend hat keinen Respekt mehr vor den Älteren.
Statt einen Sitzplatz freizumachen bietet man heutzutage lieber die Faust an. Höchstwahrscheinlich wollte der Renter das "Kind" belehren, indem er sich über zu laute Musik beschwert hat. Wann verstehen die eigentlich, dass die Jugend von heute keinen Spaß mehr versteht und lieber die Fäuste sprechen lassen.
Wer Stress vermeiden will, darf heutzutage nichts hören und nichts sehen....es gibt genug Beispiele in den Medien.
Kommentar ansehen
17.02.2010 10:58 Uhr von supermeier
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
War bestimmt ein: Depp ohne sonderliches moralisches Bewusstsein.

[ nachträglich editiert von supermeier ]
Kommentar ansehen
25.02.2010 19:08 Uhr von Linie_R
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die S-Bahn ist keine Straßenbahn und das auf dem Bild ist die Münchner U-Bahn^^
Passt irgendwie gar net zamm alles^^

[ nachträglich editiert von Linie_R ]
Kommentar ansehen
27.02.2010 11:24 Uhr von Molotov_HH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die hamburger straßenbahn wurde 1978 demontiert (glaube ich)
heute gibt es keine mehr!

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
US-Schüler für neues Waffenrecht
BGH-Urteil: Ex-Polizist zerstückelt Mann - Lebenslange Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?