16.02.10 12:51 Uhr
 911
 

Geköpfte Passagiere und abgerissene Gliedmaßen durch Zugunglück in Belgien

Wie ShortNews bereits berichtete, kam es zu einer Zug-Katastophe in Belgien, bei der 18 Menschen ihr Leben ließen. Weitere 162 Menschen wurden verletzt.

Die ehemalige Zugbegleiterin Joelle Vankerckhoven berichtet nun von den Ereignissen. Die Frau hatte ebenfalls in dem Zug gesessen.

So berichtet sie, dass vor allem Menschen der ersten Wagons schwer durch das Unglück getroffen wurden. So habe sie einen Menschen gesehen, der durch das Unglück geköpft wurde. Weiter sah sie überall abgerissene Gliedmaßen.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Belgien, Passagier, Zugunglück, Gliedmaßen
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.
Flugzeug im Iran abgestürzt - 66 Tote
Köln: Verurteilter Vergewaltiger soll seine Zelle angezündet haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2010 12:55 Uhr von Hodenbeutel
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
Wie Bernd sagen würde:
Bilder oder nie passiert !
Kommentar ansehen
16.02.2010 13:05 Uhr von hertle
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
Typisch Bild: Hauptsache blutig und grausam. Ich finde es wirklich schade, dass man solch ein schlimmes Unglück auch noch bis ins Detail beschreiben muss. Es kann sich doch wohl jeder vorstellen, dass bei einem solchen Unglück viele schlimme Verletzungen und Todesursachen zustande kommen. Aber manche Leute scheinen nicht genug davon zu bekommen, sich am Tod und Leid anderer Menschen aufzugeilen!!!

Pfui Teufel!!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?