16.02.10 12:47 Uhr
 209
 

Fußball: Jörg Butt und der FC Bayern gehen auch nach der WM gemeinsame Wege

Der FC Bayern München hat den Vertrag mit seinem Torhüter Jörg Butt um ein Jahr verlängert. Damit wird dieser auch nach der Fußball Weltmeisterschaft 2010 bei den Münchnern im Tor stehen.

Karl-Heinz Rummenigge sprach über die Zufriedenheit der Zusammenarbeit von Torhüter und Verein: "Wir sind mit Jörgs Leistungen sehr zufrieden, und wir freuen uns, dass er dem FC Bayern eine zusätzliche Saison zur Verfügung steht."

Anfang der Saison verdrängte Butt seinen Kollegen Michael Rensing als Stammtorhüter. Zuletzt brachte er beständig gute Leistungen im Tor.


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, FC Bayern München, Torwart, Hans-Jörg Butt
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?