16.02.10 10:34 Uhr
 731
 

Infineon: Bald kann sich jeder Smartphones leisten

Smartphones sollen laut Chiphersteller Infineon künftig weitaus günstiger und somit wirklich für jeden zugänglich sein.

Ein sehr günstiger neuer Chipsatz soll den Preis weit unter das aktuelle Niveau drücken.

Genauso bedeutend für den Chiphersteller seinen aber nach wie vor Billighandys. Nur der Gewinn sei bei Smartphones größer.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Smartphone, Infineon, Mobiltelefon, Massenmarkt
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2010 11:23 Uhr von journalist2010
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Und: wo ist der Haken ? :-)


Nein mal ehrlich wenn die wollten könnten die Iphones auch für 100 EUR verkaufen ...wenn sie wollten :D
Kommentar ansehen
17.02.2010 00:06 Uhr von @-Satan.de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
iPhones könnte man aber nur so günstig verkaufen, weil die verbaute Hardware ziemlich alt ist. Einziger Vorteil bei den Dingern: da ist alles gut aufeinander abgestimmt. Aber technisch gesehn total veraltet...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?