15.02.10 21:30 Uhr
 903
 

Bulgarien: 14-Jährige bereits zum zweiten Mal Mutter geworden

In der Minderheit der bulgarischen Roma bekommen die Frauen im Durchschnitt fünf bis sechs Kinder.

Am Montag hat eine 14-jährige bulgarische Roma nun bereits ihr zweites Kind zur Welt gebracht.

Laut dem Gynäkologe, der die Jugendliche behandelte, ist die Geburt des Kindes gut verlaufen. Das zur Welt gebrachte Baby erfreut sich guter Gesundheit.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Mutter, Jugendliche, 14, Geburt, Bulgarien
Quelle: www.sex-up.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2010 21:38 Uhr von Dracultepes
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Das doch mal ein "Leben".
Kommentar ansehen
15.02.2010 22:23 Uhr von kommentator3
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
traurig: aber ist in dieser Kultur eben so üblich. Die Zukunft des Mädchens ist nun endgültig verbaut.

Man beachte die Quelle "http://www.sex-up.net"
Kommentar ansehen
16.02.2010 00:21 Uhr von Really.Me
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr geil beim öffnen der Quelle kam oben rechts erstmal eine Anzeige "unerfüllter Kinderwunsch?" der Kinderwunschklinik.at.
Kommentar ansehen
16.02.2010 04:44 Uhr von aaargh
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Breaking News: In China ist mal wieder ein Sack Reis umgefallen.

Ich meine, wo ist die News? Wo ist die News in der Quelle?

In der steht, dass es für diese Bevölkerungsgruppe typisch ist, dass die Frauen schon sehr jung Kinder kriegen.

Also ist das Mädel letztendlich nur eine von, naja, mehreren. Haut mich jetzt net vom Hocker und Mißbrauch scheint ja nicht unbedingt vorzuliegen.
Kommentar ansehen
16.02.2010 15:11 Uhr von supermeier
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Eine Zukunft: wird sie sich wohl nicht verbaut haben, hatte wohl eh keine.

Aber das ist schon wieder absolut drastisch krass für meinen Geschmack. Haben die alle nicht besseres zu tun als die Kids zu fi**en anstatt ihnen vielleicht den Weg in ein besseres Leben zu zeigen?
Kommentar ansehen
10.04.2010 08:51 Uhr von Zephram
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm: na den papst wirds aber freuen ^^

jm2p Zeph

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?