15.02.10 15:56 Uhr
 445
 

Hubschrauberabsturz: Insassen retteten sich mit Sprung aus dem Helikopter

In Lyon retteten eine Frau und der Pilot eines abstürzenden Hubschraubers ihr Leben, indem sie geistesgegenwärtig aus dem abstürzenden Helikopter sprangen.

Für den Absturz waren sehr wahrscheinlich dichter Nebel und ein Flugfehler des Piloten, der zu dicht über dem Boden flog, die Ursache.

Beide Insassen wurden durch ihren Sprung nur leicht verletzt.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Rettung, Hubschrauber, Sprung, Helikopter, Insasse
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei
Todesraser tötet zwei Buben - nur 6 Monaten Bewährung!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2010 17:23 Uhr von thost
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
dnews + shortnews: = Nachrichten ohne wirklichen Inhalt

Erst truman82, nun Susi222?
Kommentar ansehen
15.02.2010 17:40 Uhr von azru-ino
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja: soo schlecht wars eigentlich nicht geschrieben. Was fehlt, wäre die Hohe aus der sie gesprungen sind.
Kommentar ansehen
15.02.2010 17:58 Uhr von thost
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@azru-ino: Jepp, z.B. die Höhe. Oder daß der Absturz in den Bergen stattfand und er Pilot erst Hilfe holen mußte. Letzteres steht aber sogar in der Quelle.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?