15.02.10 13:11 Uhr
 2.375
 

Neue Ausstattung für den Audi RS 6

Mit gleich zwei neuen Ausstattungen will Audi seine Kunden überzeugen.

Der Audi RS 6 erhält zwei besondere Ausstattungspakete - RS 6 plus Sport und RS 6 plus Audi exklusive.

Die limitierten Ausstattungs-Sonderauflagen können sich unter anderem bei der Beschleunigung sehen lassen: In 4,5 Sekunden von 0 auf 100, in 14,5 Sekunden auf 200 km/h.


WebReporter: NewsvomTage
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Paket, Ausstattung, Beschleunigung, RS 6
Quelle: www.autonews-123.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Porsches neuer Straßenrennwagen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2010 15:41 Uhr von Bruno2.0
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
Naja: Der RS6 ist schon schön aber die leistung ist nicht unbedingt besonders

[ nachträglich editiert von Bruno2.0 ]
Kommentar ansehen
15.02.2010 16:01 Uhr von Johnny Cache
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Nettes Auto: Schon gewaltig was diese Dinger alles unter der Haube haben.
Dagegen ist so ziemliches jedes Auto ein Schaf im Wolfspelz... ;)
Kommentar ansehen
15.02.2010 16:07 Uhr von falkz20
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
@ Bruno2.0: nichts besonderes??? zeig mal ein auto war platz für 5 personen nebst gepäck bietet und dann in 4,5 sekunden auf 100 sprinten kann und dabei wie ein normales auto aussieht????
da bleibt nur noch der panamera der 0,3 sekunden schneller ist.

wohl ehr ein bruno 0.2....!
Kommentar ansehen
15.02.2010 17:03 Uhr von Bruno2.0
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@falkz: Mercedes Benz C63 AMG 457PS von 0-100 in 4,5 sek.

Mercedes Benz E63 AMG 525PS von 0-100 in 4,5 sek.

Den C63 AMG bei Väth auf 525PS tunen für 3500€ und man spurtet in 4Sek auf 100
Kommentar ansehen
15.02.2010 17:35 Uhr von mazel
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
@bruno: dafür ist der Mercedes aber auch von 0-100 durchgerostet ;-)
Kommentar ansehen
15.02.2010 19:26 Uhr von Till8871
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
wer kauft schon bmw oder mercedes? naja, wohl die, die in das gewisse raster fallen und auch erfüllen. audi ist halt weder eine proll noch alt-herren marke sondern immer noch der begriff von exclusivität, jung, gut aussehend, solvent.....zumindest ich finde mich bei dem auto wieder :))))) in meinen träumen...........
Kommentar ansehen
16.02.2010 08:34 Uhr von Pilzsammler
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ich bin mal: nen RS6 gefahren.Das Auto zog zwar aber fühlte sich nicht wirklich sportlich an. Dafür war es viel zu schwer und hatte aufgrund des 5L V8 ne "gefühlt" sehr bescheidene Gewichtsverteilung.

Eigentlich ist dieses Auto meiner meinung nach nur für Autobahn ausgelegt. Landstraße macht keine Spass damit :(

Lieber nen richtigen Sportwagen kaufen und nen kleinen Kombi für die Familie. Kommt auch günstiger :)
Kommentar ansehen
16.02.2010 09:07 Uhr von Yade
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
"audi ist halt weder eine proll noch alt-herren marke"

höhö, du hast Wahrnehmungsstörungen...
Kommentar ansehen
16.02.2010 12:24 Uhr von datenfehler
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
schade. was fehlt ist ein effizienter, moderner Motor. Aber Audi ist einfach noch zu weit hinten. Nicht Vorsprung durch Technik, sondern Rückschritt durch Dreckschleudern. Aber es passt zur Mentalität der Deutschen. Ein vorbildlicher Wagen, um den deutschen Durchschnittsbürger zu vertreten.
Traurig...
Kommentar ansehen
16.02.2010 14:37 Uhr von mazel
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Irgendein: Magazin hat mal gesagt:

ein RS6 ist wie wenn man einen Sumoringer in einen Anzug vom 100m Sprinter quetscht.

Oder so ähnlich.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?