15.02.10 06:48 Uhr
 332
 

Australien: 60-Jährige tritt und schlägt auf Hai ein, bis er flüchtet

In der Nähe der Whitsunday-Insel hat eine 60-jährige Frau geschnorchelt, als sie in das Visier eines Haies geriet.

Das Tier, das anderthalb Meter lang war, biss die Frau zwar mehrfach, doch schlug und tritt die 60-Jährige immer wieder auf das Tier ein.

Schließlich ergriff der Hai die Flucht. Das Überleben der Frau wurde von Ärzten als Glücksfall bezeichnet.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Australien, Angriff, Flucht, Schlag, Hai
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2010 06:53 Uhr von Stivmaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmm: haie greifen , meines wissens, gar keine menschen an. nur wenn sie surfen oder so. aber da hat sie ja noch glück gehabt.

wäre cool wenn noch mehr infos da stehen würden ^^
Kommentar ansehen
15.02.2010 11:06 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
GOGO powerOMI !! ^^
Kommentar ansehen
19.02.2010 16:12 Uhr von RicoSN
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bild der News: Wenn ich das Bild dieser News sehe, wird mir schlecht. Der Hai als zähnefletschende Bestie... Wenn es jedesmal eine News geben würde wenn Menschen Haie töten, gäbe es keine anderen News mehr. Im Gegensatz zum Hai, der nur zum Fressen tötet, bringt der Mensch sich und andere Geschöpfe auch mal zum Spaß um.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?