14.02.10 16:28 Uhr
 1.172
 

Südafrikaner überzeugt Jury von "Mr Gay World" mit seiner engen Badehose

Der Südafrikaner Charl Van den Berg ist zum "Mr Gay World" gewählt worden. Damit schlug er 19 Mitbewerber um den Titel.

Wie die Jury berichtet, habe sie sein selbstbewusster Auftritt in einer eng anliegenden Badehose überzeugt.

Vor der Wahl hatte es Wirbel um den Kandidaten aus China gegeben. Die chinesische Regierung wollte seine Teilnahme stoppen, weil Homosexualität in China immer noch Tabuthema ist. Er belegte den vierten Platz.


WebReporter: latraviata
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jury, Schönheitswettbewerb, Badehose, Südafrikaner, Mr Gay World, Charl Van den Berg
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?