14.02.10 14:16 Uhr
 6.719
 

Pierce Brosnan wurde wegen George W. Bush Amerikaner

Schauspieler Pierce Brosnan wurde wegen Ex-Präsident George W. Bush zum Amerikaner.

Irgendwann habe sich der bis dahin in den USA lebende Ire gefragt, wie dieser Mann eigentlich an die Macht kommen konnte.

Und da er schon in den USA lebe, wollte er auch eine Stimme haben um Bush abzuwählen. Es sei beschämend, was alles wegen Bush passiert sei, so Brosnan.


WebReporter: seeinfos
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: George W. Bush, Amerikaner, Einbürgerung, Pierce Brosnan
Quelle: www.suedkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2010 14:31 Uhr von midgetpirate
 
+68 | -3
 
ANZEIGEN
habe: die news erst so verstanden dass brosnan amerikaner wurde um bush zu unterstützen, gut das ich falsch lag ^^
Kommentar ansehen
14.02.2010 14:38 Uhr von djmedico
 
+2 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.02.2010 14:39 Uhr von Klassenfeind
 
+22 | -9
 
ANZEIGEN
Der Mann ist schon als: Schauspieler klasse..für diese Aussage wäre eine Adligung angebracht !!! Den Mann finde ich genauso Cool,wie Georg Cloonie...! Suuuper !
Kommentar ansehen
14.02.2010 14:58 Uhr von Gromet
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Besser kann man nicht Argumentieren !! Finde ich,jedenfalls!!!
Kommentar ansehen
14.02.2010 15:09 Uhr von journalist2010
 
+14 | -16
 
ANZEIGEN
ICH: bin zwar kein Schauspieler aber ich würde auch gerne Amerikaner sein um Obama abzuwählen denn er setzt Bushs Politik nahtlos fort.
Kommentar ansehen
14.02.2010 15:29 Uhr von sevenOaks
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ich meine, dass wg. bush: viele amerikaner keine mehr sein woll(t)en.. ;)
Kommentar ansehen
14.02.2010 15:51 Uhr von WinnieW
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Respekt, Mr. Brosnan: Sie sind mir sympahtisch!
Kommentar ansehen
14.02.2010 15:58 Uhr von Teeger
 
+10 | -6
 
ANZEIGEN
anti obama stimmen euch ist schon klar, dass obama nicht mal eben klick machen kann, und alles was bush verhunzt hat, ist wieder in ordnung???!!! alles meckert schon wieder dass obama nicht hält was er versprach...nicht alles hat so funktioniert wie er es sich dachte, aber er arbeitet hart daran...er versucht etwas zu ändern...und das braucht bei dem umfang der vorhaben seine zeit!!!...zu brosnan, gute einstellung

[ nachträglich editiert von Teeger ]
Kommentar ansehen
14.02.2010 16:27 Uhr von anderschd
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
Hät ich ihm: gar nicht zugetraut, dem Milchbrötchen. Als Bond ne Null, aber dafür Daumen hoch.
Kommentar ansehen
14.02.2010 16:56 Uhr von Fowl
 
+11 | -9
 
ANZEIGEN
@ journalist2010: Ich weiss ja mittlerweile, dass du dumm wie Brot bist.
Allerdings erklär mir mal, wie du es schaffen willst 8Jahre Amtszeit, die hohe verschuldung + die 2kriege - die bush verursacht hat - innerhalb von einem jahr zu lösen
was? geht nicht?
richtig. also halt dich mit solchen polemischen aussagen zurück du depp, denn wenn du keine ahnung von Politik und Wandel in der Politik hast, dann klappe halten!

Wenn du weisst wie alles richtig ist, dann nerv nich, sondern geh selber in die Politik :)
Du bist auch noch so ein Träumer, der denkt Wohlstand und Reichtum wächst an Bäumen.

[ nachträglich editiert von Fowl ]
Kommentar ansehen
14.02.2010 17:30 Uhr von Shy-heem
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
@Fowl: perfekt! besser hätte man es nicht ausdrücken können.
Kommentar ansehen
14.02.2010 18:00 Uhr von hundheim
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Wer an Dummheit denkt, denkt an Brosman.
Kommentar ansehen
14.02.2010 19:38 Uhr von Edenman8
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
tja: so kann es laufen... und so muss es laufen ^^ :-) cooler Typ!
Kommentar ansehen
14.02.2010 20:10 Uhr von journalist2010
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
@fowl: Wenn man keine Ahnung hat (und nur Mainstreammedien konsumiert) einfach mal die .......
Kommentar ansehen
14.02.2010 20:45 Uhr von Speedy_Gonzales16890
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Der typ: ist einfach der coolste,
gerade heute hab ich noch was über in gelesen->

als er aufm roten teppich bei der Berlinale so einen ähnlichen spruch über den polanski fall rauslies.

schade das es in hollywood nicht mehr solcher leute mit dieser einstellung gibt
Kommentar ansehen
15.02.2010 03:53 Uhr von nasowastolles
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ICH: na dass wir mit Obahma nicht zufrieden sind, dass wir einfach zuviel erwartet haben.
Er kann nicht alles ändern, hinter Ihm stehen Abgeordnete die teilweise zu 70% und mehr die Busch entscheidungen unterstützt haben, die an der Leine von korrupten Lobiesten hängen und über allem wacht und regiert die alles ich meine alles beherschende CIA.
Dagegen kann Obahma nichts machen auch nicht als President
Kommentar ansehen
15.02.2010 13:40 Uhr von mayan999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?