14.02.10 13:46 Uhr
 431
 

Schweiz: Konzert-Veranstaltungen mit dem Ausnahme-Pianisten Lang Lang verschoben

Wie die Konzertagentur The Classical Company bekannt gab, musste der chinesische Starpianist Lang Lang wegen einer Entzündung des rechten Zeigefingers zwei Konzerttermine in Bern und Genf absagen und auf einen neuen Termin verschieben.

Wie die Agentur weiter mitteilte, würde Lang Lang gezwungen, die Infektion während einer rund acht Tage dauernden Konzertpause auszukurieren. Die Ausweichtermine für die ausgefallenen Konzerte würden jedoch schon feststehen.

In Bern ist die Veranstaltung im Kultur-Casino auf den 26. Juni 2010 festgesetzt worden, für Genf ist dies für den 27. Juni 2010 in der Victoria Hall vorgesehen. Bereits gekaufte Karten sind auch für die Ausweichkonzerte gültig, können aber von den Käufern auch wieder gegen Geld eingetauscht werden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Schweiz, Konzert, Veranstaltung, Pianist, Lang Lang
Quelle: www.codexflores.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?