12.02.10 16:46 Uhr
 401
 

GB: Streit um Packung Erdnüsse eskalierte - Massenschlägerei brach aus

In Tunbridge Wells feierten etwa 100 Menschen im High Brooms Working Men’s Club, bis die Stimmung umschlug.

Zwei Männer stritten sich um die letzte Packung Erdnüsse, woraufhin sich mehrere weitere Gäste einmischten. Am Ende brach eine Massenschlägerei mit rund 50 Personen aus.

Die von Anwohnern gerufene Polizei, die die Menge schließlich trennte, verhaftete sieben Menschen.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Großbritannien, Streit, Massenschlägerei
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 19-Jähriger stirbt zwei Monate nach Mordversuch selber
Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2010 17:11 Uhr von azru-ino
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: Das erinnert mich irgendwie an die Dinos
Kommentar ansehen
15.02.2010 08:57 Uhr von Herr_Gott
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und: dann fragen einige noch ernsthaft, warum unsere Kinder wegen jedem Kleinscheiß ausrasten....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
Berlin: 19-Jähriger stirbt zwei Monate nach Mordversuch selber
Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?