11.02.10 21:08 Uhr
 63
 

Chelsea-Spieler Ashley Cole muss wegen eines Knochenbruchs um WM-Teilnahme bangen

Dem englischen Nationalspieler Ashley Cole droht eine dreimonatige Verletzungspause und damit steht auch der Einsatz bei der WM in Südafrika für ihn auf dem Spiel.

Der Spieler vom FC Chelsea hat sich den linken Fuß gebrochen. Der Verteidiger muss nun auf eine schnelle Heilung hoffen.

Wenn der Knöchelbruch gut verheile, könne Cole im Mai wieder auf dem Platz stehen. Jedoch kann er bis zur WM im Juni nur wenig Spielpraxis sammeln.


WebReporter: chriscad
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Spieler, FC Chelsea, Teilnahme, Knochenbruch, Ashley Cole
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?