11.02.10 12:17 Uhr
 191
 

Frankreich: Frédéric Chopin ist zu weltlich - Kathedrale untersagt Klavierabend

Führende Mitarbeiter des Doms von Quimper (Bretagne) haben einem Pianisten verboten, im Kirchenraum einen Konzertabend des polnischen Komponisten Frédéric Chopin abzuhalten. Er wollte von Chopin Mazurken und Polonaisen spielen. Dies wurde mit Hinweis auf den weltlichen Charakter der Stücke verboten.

Verantwortliche des Doms sagten, dass man damit ein Exempel statuieren wolle, da solche Musik den Gottesraum in einen einfachen Konzertsaal umformen würde. Hinweise der Veranstalterin, dass der Pianist schon in bretonischen Kapellen weltliche Musik spielte, halfen nichts.

Man vermutet, dass hinter der strikten Ablehnung, die nicht von allen maßgeblichen Personen geteilt wird, der Rektor der Kathedrale steckt. Dies berichten örtliche Medien. Auch eine Tanzperformance, in der ein nacktes Paar auf dem Altar tanzte, habe die katholischen Gläubigen "zutiefst geschockt".


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frankreich, Verbot, Klavier, Pianist, Kathedrale, Frédéric Chopin
Quelle: www.codexflores.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2010 12:55 Uhr von Haruhi-Chan
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Chopin zu weltlich?
Man kanns auch echt übertreiben.
Chopin hat sehr schöne Klavierstücke komponiert die einem zum Nachdenken anregen oder sehr schön entspannen.
Aber was soll man von Religiösen Freaks auch erwarten?
(Danke Eternal Sonata für die PS3, dadurch weiß ich jetzt ne ganze Menge über Chopin XD)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?