11.02.10 10:05 Uhr
 21.092
 

München: Gruppensex auf Bestellung

Angeblich denkt jede dritte Frau hin und wieder an Gruppensex. Der Münchner Club "Lord Gang Bang" hat in dieser Fantasie eine Marktlücke gefunden. Hier können sich interessierte Frauen oder Paare zu privaten Erotikpartys treffen.

Von kommerziellen Swingerpartys will sich der Club aber distanzieren. Denn normalerweise muss Frau mit dem vorlieb nehmen, was (oder wer) da ist. Bei "Lord Gang Bang" kann sie im Vorfeld Wünsche und Neigungen äußern.

Im Mittelpunkt - das betonen die Veranstalter - steht der weibliche Wunsch nach sexueller Erfüllung. Für Frauen ist die Teilnahme kostenlos. Bisher ist das Angebot auf den Münchener Raum beschränkt.


WebReporter: Elvis_Lebt
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Sex, München, Bestellung, Gruppensex, Lord Gang Bang
Quelle: www.cosmopolitan.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2010 10:13 Uhr von sno0z
 
+26 | -9
 
ANZEIGEN
Ole! Ich zieh nach München ;D
Kommentar ansehen
11.02.2010 10:16 Uhr von BoltThrower321
 
+23 | -16
 
ANZEIGEN
Bah...Schlampenindustrie.
Kommentar ansehen
11.02.2010 10:17 Uhr von Uckermaerker
 
+52 | -4
 
ANZEIGEN
Neee: "Für Frauen ist die Teilnahme kostenlos"

Dann kann man sich ja vorstellen was da für Damen mit machen. Neee lass mal....
Kommentar ansehen
11.02.2010 10:50 Uhr von a_gentle_user
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
ich schätze bei den "anderen" gangbangs: wird der wunsch der frau ebenso erfüllt, er ist dann lediglich: fickt mich bis der arzt kommt

wenn er anderst wäre würde sie wohl nicht an so einem event teilnehmen...
oder meint ihr ich irre mich?
(nicht ausgeschlossen, da noch diese erfahrung fehlt)
Kommentar ansehen
11.02.2010 11:48 Uhr von atrocity
 
+34 | -3
 
ANZEIGEN
Für solo Frauen kostenlos: Ist in fast jedem Swinger Club etc so ;-)

Dafür wird bei den Solo Herren ordentlich abkassiert... wo bleibt da die Gleichberechtigung? :D
Kommentar ansehen
11.02.2010 12:12 Uhr von hans_firlefanz
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
lord gang bang: <-- me
Kommentar ansehen
11.02.2010 12:17 Uhr von atrocity
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@hans_firlefanz: Du weißt ja, beim gang bang gibt es immer einen der lieber gehabt wird wie die anderen.
Einen um den sich der ganze rest kümmert.
Das ist der "Lord" des Gangbangs.
Viel Spaß dabei! xD
Kommentar ansehen
11.02.2010 12:47 Uhr von morningman
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Zahlen: Müste mich selber schlagen, fahre dahin und gebe den Frauen mein Bestes und sie fühlen sich wohl - aber ich darf dann auch noch dafür bezahlen.
Hey Frauen - wo kommn wir mit solchen Einstellungen hin?
Ich denke ihr wollt gleichberechtigt behandelt werden. Also für beide Seiten kostenlos oder gleichermaßen bezahlen.

Da mach ich doch lieber zu Hause meine Party. Jeder bringt Getränke und Lust mit und alle haben was davon.
Kommentar ansehen
11.02.2010 15:00 Uhr von Careo
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Jiha: Ich wohn in Muc!
Kommentar ansehen
11.02.2010 15:21 Uhr von Bruno2.0
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Also: Mich würde ehrlich mal interessieren was da so für Frauen antanzen...Ich kann es mir aber schon vorstellen 40+ und hässlich
Kommentar ansehen
11.02.2010 15:41 Uhr von hans_firlefanz
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
atrocity: solange mich girlies gangbangen soll mir das recht sein :D
Kommentar ansehen
11.02.2010 15:43 Uhr von xlibellexx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
aber ich vermute da ist hier: einer auf ganz andere Idee gekommen , weil wenn Frauen sowas bestellen , ist die auswahl bzw. die Männer gefragt , die sich *Überraschen lassen möchten , die Sie beglücken sollen :)
und die Frauen , die sich dafür hingeben .... sind bestimmt auch Singel´s die auf solche Spielchen stehen :) und es sind bestimmt reiche Typen die den gewissen kick suchen !
Kommentar ansehen
11.02.2010 17:28 Uhr von DoJo85
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
nix neues: stand vor nem halben jahr in der penthouse ^^
Kommentar ansehen
11.02.2010 18:30 Uhr von Fleischpeitsche
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hihi Da bestell ich mir lieber 2 heiße Teenies in die Wohnung... Da gibts dann auch keine Freundschaft oder so und keine dummen Fragen, wie z. B. "Und was sollen wir jetzt machen???", nach dem "Akt"... :-P
Kommentar ansehen
11.02.2010 20:37 Uhr von lucker82
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich mal eine verwertbare News!

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?