11.02.10 05:57 Uhr
 435
 

USA: Internetzugänge mit einer Bandbreite von ein GBit/s von Google

Google will zum Internetprovider werden und in den USA ein Glasfasernetz aufbauen. Das Glasfasernetz ist experimentell und soll 50.000 bis 500.000 Haushalte mit einer Bandbreite von ein GBit/s ans Internet anbinden.

Google will das Glasfasernetz nicht alleine nutzen, sondern es sollen andere Provider die Möglichkeit haben, über das Glasfasernetz Internetzugänge anzubieten.

Google ist noch auf der Suche nach Gemeinden, die an diesem experimentellem Projekt teilnehmen wollen.


WebReporter: KoRn17
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Internet, Google, Bandbreite, Glasfasernetz
Quelle: www.googlewatchblog.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2010 06:38 Uhr von NGen
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
ich könnte: mir nichts grauenvolleres vorstellen, als über google als provider ins netz zu gehn.
ich lass mir auch nich von der gez die steuererklärung machen.
Kommentar ansehen
11.02.2010 09:02 Uhr von Köpy
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Besser hätte ichs auch nicht ausdrücken können. ^^
Kommentar ansehen
11.02.2010 14:01 Uhr von Guschdel123
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Ngen: Ach in den USA wird das schon klappen...Da gibt´s genügend Menschen die sich da keine Gedanken drum machen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?