10.02.10 13:56 Uhr
 455
 

Ohio: Strip-Club will Haiti mit verbotenen Lapdances helfen

Ein Nachtclub im amerikanischen Ohio hat sich eine ganz besondere Aktion ausgedacht, um sowohl den Erdbebenopfern von Haiti als auch dem eigenen Umsatz zu helfen.

Das Event nannte sich "Lap Dances for Haiti".

Zwei schwierige Probleme taten sich für den Veranstalter allerdings auf. Erstens sind Lapdances in Ohio verboten und zweitens fand sich anfangs keine Wohltätigkeitsorganisation, wie die Spenden annehmen wollte.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Haiti, Spenden, Ohio, Stripclub, Lapdance
Quelle: www.dnews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2010 14:09 Uhr von prefabsprout
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
tolle sache aber wie soll nacktes fleisch die trümmeropfer entschädigen?
Kommentar ansehen
10.02.2010 14:24 Uhr von Pro-Contra
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@prefabsprout: Öhm mit Geld welches fürs nackte Fleisch reinkommt?
(sag jetzt nicht deine Frage war ironisch gemeint)

Schon scheiße wenn keiner die Spenden haben will, über die Aktion könnte man sich streiten, aber Sex sells... ;>
Kommentar ansehen
10.02.2010 14:46 Uhr von falkz20
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Inhalt ist genauso flach wie der Ausdruck Zwei schwierige Probleme....

ist irgendwie doppel gemoppelt.

....wie die Spenden annehmen wollte.


DIE die Spenden annehmen wollte.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?