09.02.10 21:03 Uhr
 1.062
 

Burj Chalifa: Explosionsartiger Knall, dann rückte Rettungsmannschaft an

Wie ShortNews bereits berichtete, wurde die Aussichtsplattform des höchsten Gebäudes der Welt geschlossen. Was bisher jedoch verheimlicht wurde, ist der Grund der Schließung.

Augenzeugen erzählen von einem lauten Geräusch, das einer Explosion gleichkam. Danach entwickelte sich im Aufzugschacht eine Staubwolke, die zu einem Einsatz einer Rettungsmannschaft führte. Die 15 Menschen im Aufzug wurden über einen anderen Lift gerettet, wie der Rettungsdienst mitteilte.

"Was mich schockiert ist, dass sie das unter den Teppich kehren wollten, um ihr Gesicht zu wahren. Wenn er (der Aufzug) kaputt ist, sollte man das den Leuten zumindest sagen", wird ein Augenzeuge zitiert.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Rettung, Explosion, Aussicht, Defekt, Aufzug, Burdsch Chalifa
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2010 21:47 Uhr von DerN1cK
 
+4 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.02.2010 22:07 Uhr von Till8871
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
hochmut ihr wisst schon....
Kommentar ansehen
09.02.2010 22:27 Uhr von aral
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@DerN1ck:Dämlicher Kommentar: Was hast *Du* denn bitte jemals erreicht, was Du "den Wüstenvölkern" vorraus hättest?

So ist Dein Kommentar einfach nur rassistisch und dumm (okay, das war jetzt redundant).

*DU* ganz persönlich profitierst gewaltig davon, daß wir massenweise Rohstoffe aus anderen Erdteilen verbrauchen.
Kommentar ansehen
09.02.2010 22:59 Uhr von Raptor667
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das krasse: an dem Gebäude ist ja das die es garnicht räumen können wenn es mal Brennt. Dort gibts auf jeder 30 Etage Feuerfeste Schutzräume mit Feuerfester Luftversorgung die max 2 std lang Schutz bieten bis die Feuerwehr da ist...
Und nu is das Gebäude halt ein Prestige Objekt, ist klar das man da wenig an die Öffentlichkeit dringen lassen will :-)
Kommentar ansehen
10.02.2010 08:02 Uhr von Raptor667
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Und wenn schon ihren Reichtum verdanken Sie dem Öl...na und? Hättet Ihr anders gehandelt? Es anderen Nationen überlassen?
Also was soll der Neid?
Kommentar ansehen
10.02.2010 14:34 Uhr von theG8
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Metallpresse: Lol, du Clown! Wenn denen das Öl aus geht, dauert es nicht lange, und WIR werden auch zu Nomaden. Dann kannst Du schonmal nach Deiner Bestimmung suchen. Die ganzen Nomadenvölker werden uns dann nämlich voraus haben, dass sie ohne Energie (Öl, Strom) nicht nach 2 Tagen durchdrehen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?