09.02.10 17:23 Uhr
 948
 

München: Das Oktoberfest 2010 wird zum diesjährigen Jubiläum verlängert

Das Münchner Oktoberfest feiert in diesem Jahr Jubiläum. 199 Mal wurde das mittlerweile größte Volksfest der Welt schon durchgeführt.

Und zum Jubiläum wird das Fest um einen Tag verlängert, dies entschieden Politiker der Stadt.

Meinungsverschiedenheiten gibt es noch zwischen den Parteien, ob das Fest einen Tag eher beginnt, oder einen Tag später endet.


WebReporter: olaf38
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: München, Jubiläum, Oktoberfest, Verlängerung, Dauer, Volksfest
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Streit in Mönchengladbach: Mann bei Angriff mit Glasflasche schwer verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2010 17:39 Uhr von kingoftf
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Und, werden diesmal die 10 Euro für den Liter Schaum geknackt?
Kommentar ansehen
09.02.2010 22:05 Uhr von Benno1976
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nee, muss doch net, wenns länger geht kann man doch auch mehr Leute mit den alten Preisen abzocken, um was anderes gehts ja auch nicht.
Kommentar ansehen
10.02.2010 00:14 Uhr von casjopaia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oder verkürzt: So ein Jubiläum ist auch ein Magnet für ganz fiese Jungs es radikal zu verkürzen. Ihr kennt sicher diese Art von Menschen. Diejenigen, die sich so unsicher bezüglich ihres Credos sind, dass sie sich pausenlos mit dem Adjektiv "wahr" selbst hypnotisieren müssen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?