09.02.10 14:08 Uhr
 208
 

Solarstrom-Förderung soll reduziert werden

Die Bundesregierung will Förderungen von Solaranlagen drastisch reduzieren, da die Solarindustrie mittlerweile gute Gewinne erzielt.

Eigentlich sollten diese Kürzungen bereits ab April greifen.

Durch den harten Winter in diesem Jahr gab es allerdings Verzögerungen bei der Installation bisher bestellter Anlagen. Deshalb wird die Neuerung erst später eingeführt.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gewinn, Bundesregierung, Förderung, Kürzung, Solaranlage, Solarstrom
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Fahrverbote in Städten: Bundesregierung plant Rechtsgrundlage
AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2010 14:34 Uhr von IriZo
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Natürlich: Es sollem ja wieder Kohlekraftwerke gebaut werden.
Die Lobby setzte sich durch.

Ach Regierung!!
Wie liebe ick Dir

Weinen möchte man.

Liebe Grüße
Kommentar ansehen
09.02.2010 15:10 Uhr von anderschd
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Eine richtige Entscheidung. Slolarbauern und Hersteller streichen Steuergeld subventionierte Gewinne ein. Und ich muß trotzdem den Überteuerten Mist der großen Stromkonzerne kaufen. So nicht. Eine Industrie die sich nur mit Subventionen oben halten kann, hat hier nix verloren.
Kommentar ansehen
09.02.2010 17:10 Uhr von BananenMilchshake
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist sinnvoller als es zunächst erscheint.

Mittlerweile verbuchen die Solarkonzerne wirklich gute Gewinne, wie es oben steht.

Ich hab mal ne Statistik gesehen, wo es hieß, dass, wenn es so weitergeht, die Subventionen 2015 77 Milliarden Euro an Steuergeldern verschlingen würden ...
(Okay macht bei 1,6 Billionen Euro Schulden auch keinen großen Unterschied, aber trotzdem!)
Kommentar ansehen
09.02.2010 17:23 Uhr von DeepForcer
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
sehr schön: bin gerade auch dabei mir unser hallendach damit vollpflastern zu lassen. *freu* Laut der quelle winken hier 15-20% rendite. daher auch die kommenden kürzungen ;). gut das ich es mit den aktuellen preisen vorher noch schaffe....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?