09.02.10 11:43 Uhr
 293
 

Colorado: Gericht hebt Kontaktverbot für Charlie Sheen zu seiner Frau auf

Der Hollywood-Star Charlie Sheen, bekannt aus der Serie "Two And A Half Man", war in Aspen im US-Staat Colorado vor Gericht. Grund waren gewalttätige Übergriffe auf seine Frau vor sechs Wochen (ShortNews berichtete).

Der Beschluss, dass Sheen seine Frau nicht mehr sehen darf wurde aufgehoben. Seine Frau freute dies auch, wie man an der Umarmung nach der Verhandlung gesehen hatte.

Auf Charlie Sheen kann aber noch eine Haftstrafe zukommen. Die Fortsetzung der Verhandlung findet am 15. März in Colorado statt.


WebReporter: korn17
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Urteil, Richter, Charlie Sheen, Two and a Half Men
Quelle: www.merkur-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ProSieben strahlt "Two and a Half Men" aus Versehen in falscher Fassung aus
Charlie Sheen muss sparen - Gericht soll Unterhalt für Ex-Frau reduzieren
"Two and a Half Men"-Outing: Spekulationen um Holland Taylors Freundin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2010 12:18 Uhr von Marvolo
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Als Schauspieler super aber wenn sowas rauskommt ist er gar nicht mehr so toll.
Kommentar ansehen
09.02.2010 12:23 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Versteh ich nicht ganz Er schlug seine Frau, bekam Kontaktverbot und nun freut sich seine Frau, dass es aufgehoben sei? Wenn ihm deswegen eine Haftstrafe droht, doch dann sicher weil seine Frau Anzeige erstattete oder? *schaut verwirrt*
Kommentar ansehen
10.02.2010 12:42 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@EvilMoe523: Lies die alte News.
Die waren beide sturzbetrunken und haben sich im Suff gegenseitig vermöbelt.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ProSieben strahlt "Two and a Half Men" aus Versehen in falscher Fassung aus
Charlie Sheen muss sparen - Gericht soll Unterhalt für Ex-Frau reduzieren
"Two and a Half Men"-Outing: Spekulationen um Holland Taylors Freundin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?