09.02.10 09:51 Uhr
 173
 

Streik: Griechischer Luftraum wird komplett stillgelegt

Ab heute um Mitternacht wird der Luftraum Griechenlands für 24 Stunden komplett still liegen.

Der Grund dafür sind Streiks im gesamten öffentlichen Dienst des Landes.

Auch Behörden, Schulen, Universitäten und Krankenhäuser werden ihre Arbeit einstellen, um gegen den Sparkurs der Regierung zu protestieren.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Griechenland, Streik, Flug, Luftraum
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2010 09:21 Uhr von pantherchen1
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Geht´s noch ? Land ist Pleite aber die Damen und Herren des öffentlichen Dienstes protestieren gegen den Sparkurs und bringen damit dem Land weitere, finanzielle Einbußen.
Aber der Deutsche wird ja dann schon zahlen.

Ich glaub, ich ess nie wieder Gyros :)

[ nachträglich editiert von pantherchen1 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?