08.02.10 12:51 Uhr
 1.082
 

Schattenseiten der HD-Welt: Nervige Nachteile von PlayStation 3 und Xbox 360

Auch in der heutigen HD-Konsolen-Welt gibt es zahlreiche nervige Nachteile und Probleme mit Xbox 360 und PlayStation 3.

Dazu gehören zum Beispiel kostspielige Download-Contents. So würden oftmals schon am Release-Tag eines Spiels erste kostenpflichtige Zusatzinhalte zum Download bereitstehen.

Auch die zeitraubende Installation der PlayStation-3-Spiele sei nervig und ein Trend, der sich erst mit der aktuellen Konsolen-Generation auftat. Ebenso wie das regelmäßige Patchen und Updaten der Spiele.


WebReporter: rondomol
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konsole, Xbox 360, PlayStation 3, HD, Nachteil, Schattenseite
Quelle: www.videogameszone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2010 13:00 Uhr von Marc_Anton
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
So ein Quatsch, die Updates sind höchsten 15-30 MB groß und innerhalb weniger Sekunden gezogen und installiert. Und wenn diese nervige Fehler beheben, dann nehme ich die Zeit gern in Kauf. Kommen keine Patche regen sich auch alle auf. Contents muss sich keiner kaufen, wenn er nicht will. Die meisten neuen Spiele installieren sich im Hintergrund (siehe Uncharted 2, BlueRay rein und los ging es). Trotz alledem ist das Zocken auf Konsole immer noch komfortabler als auf dem PC.
Kommentar ansehen
08.02.2010 13:06 Uhr von Pilzsammler
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
Naja was verstehst du unter Komfortable? Ich kann mit meinem PC nebenbei noch mehr sachen machen ausser Zocken :)
Ausserdem sucken Shooter und Strategiespiele auf der Konsole :P
Kommentar ansehen
08.02.2010 13:58 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Seltsam "Auch die zeitraubende Installation der PlayStation-3-Spiele sei nervig und ein Trend, der sich erst mit der aktuellen Konsolen-Generation auftat. Ebenso wie das regelmäßige Patchen und Updaten der Spiele. "

Waren nicht genau diese Dinge die Hauptgründe für die Konsoleros, ihren schönen PC gegen so ein Spielzeug einzutauschen?
Kommentar ansehen
08.02.2010 13:58 Uhr von nemesis128
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: Ich vermisse in dieser News die Kernaussage der Überschrift.
Was sind die Schattenseiten der HD-Welt? Die Patches? Das ist mir zu wenig.
Kommentar ansehen
08.02.2010 14:26 Uhr von Marc_Anton
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ Pilzsammler: also abends sich noch schön ins Bett legen und total bequem liegend auf auf einem 40" FullHD ein Game zu zocken find ich schon entspannender als in einem Bürostuhl vor meinem 19" TFT am PC zu sitzen. Wenn man den Dreh raus hat, gehen Ego-Shooter und Strategiespiele auch sehr gut auf Konsolen mit dem Controller zu zocken. Brauchte auch ne Weile für die Umstellung von Maus auf Controller, aber das geht echt erstaunlich gut.
Kommentar ansehen
08.02.2010 14:39 Uhr von usambara
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Marc_Anton: wie viele FullHD-Spiele gibt es? Meistens sind es 720p
Ein Gamer-PC mit Grafikkarte->HDMI->LCD+ XboxPC-Controller
kann dasselbe und in FullHD1080p.
Kommentar ansehen
08.02.2010 15:01 Uhr von Marc_Anton
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
usambra: Hat halt jedes System so seine Vorteile. Die PS3 kannst du mit Controller ein- und ausschalten. Beim PC muss man erst hinlaufen :-D Die meisten Games werden ja eh auf 1080i hochinterpoliert. Nicht zu vergessen ist aber, dass wenn man PC-Games richtig in 1080p genießen will mit Kantenglättung und Anistr. Filterung etc., man mindestens eine Grafikkarte braucht, die allein schon soviel wie ne PS3 kostet.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?