08.02.10 06:59 Uhr
 1.131
 

"Aliens vs. Predator" kann über deutschen Steam-Account aktiviert werden

Der Gewaltgrad des Spieles "Aliens vs. Predator" ist so hoch, dass der Publisher Sega davon absieht, das Spiel in Deutschland zu veröffentlichen.

Auch sollte es nicht möglich sein, das Spiel über einen deutschen Steam-Account zu aktivieren.

Das Produktmanagement von Sega gibt nun an, dass eine Aktivierung mit deutschem Steam-Account möglich sein wird. So soll es möglich sein, als Deutscher das Spiel im Ausland zu kaufen.


WebReporter: 41149512
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Gewalt, Account, Steam, Aliens, Aktivierung, Alien vs. Predator
Quelle: www.gamerlobby.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2010 09:26 Uhr von Chaosbreaker
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Witz: Ich bin ja wirklich absolut dafür das Kids oder Jugendliche in bis zu einem gewissen Alter einfach nicht solche Spiele zu spielen haben (habe selber 2 Jungs), allerdings geht mir diese Bevormundung von Erwachsenen in unserem Breitengrad hier schon mächtig auf den Senkel. Zumal es viel mehr Menschen gibt die damit umgehen können, das es sich nur um ein Spiel handelt, und nicht gleich Amok laufen oder in die Klappse müssen. Da könnte man ja auch gleich Äpfel verbieten, weil ein paar Leute da stark allergisch drauf reagieren....immer wieder lächerlich.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?