08.02.10 06:50 Uhr
 231
 

Fußball: Im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach verletzte sich Mainzer Tim Hoogland schwer

Der Spielführer des Bundesligisten FSV Mainz 05, Tim Hoogland, wird seinem Klub einige Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Beim 1:0 Erfolg gegen Borussia Mönchengladbach zog sich Hoogland eine schlimme Knieverletzung zu.

Das Ergebnis der nach dem Match durchgeführten Untersuchung ergab, einen Riss des Außenmeniskus, einen Korbhenkelriss und einen schwachen Einriss des Innenbandes.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Borussia Mönchengladbach, 1. FSV Mainz 05, Tim Hoogland
Quelle: www.goal.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?