06.02.10 17:40 Uhr
 39
 

Fußball/2. Bundesliga: Spätes Tor sichert einen Zähler für Cottbus

In einem Samstagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga trennten sich Energie Cottbus und TUS Koblenz 1:1 (0:1). 8.120 Besucher waren im Stadion der Freundschaft zu Gast.

Bereits in der 11. Minute sorgte Edmond Kapllani für das Führungstor der Gäste. Erst in der 83. Minute gelang den Gastgebern durch Nils Petersen der Ausgleich.

Die Cottbusser bleiben damit in diesem Jahr weiterhin ohne Sieg, kletterten aber trotzdem auf Platz zwölf. Koblenz rangiert auf dem 16. Platz.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, 2. Bundesliga, Energie Cottbus, TuS Koblenz
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?