06.02.10 14:27 Uhr
 37.925
 

Südafrika: 15-Jährige nach Oralsex schwanger geworden

In Südafrika ist ein 15-jähriges Mädchen nachdem sie Oralsex an ihrem Freund praktizierte schwanger geworden.

Nachdem sie ihren Freund befriedigt hatte wurde ihr ein Messer in den Bauch gestochen. Das Messer schuf eine Verbindung vom Magen, in dem sich das Sperma befand, zu den Reproduktionsorganen.

So gelangte das Sperma dann zum Ei und die Befruchtung fand statt.


WebReporter: Johannes_3_16
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schwangerschaft, Südafrika, Kurios, Oralsex
Quelle: mypetjawa.mu.nu

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

50 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2010 14:35 Uhr von Klassenfeind
 
+116 | -23
 
ANZEIGEN
Wie...??? Ihr Freund hat,nachdem er sich einen hat "blasen"lassen,ihr ein Messer mit seinem Samen in den Bauch gestochen,worauf hin das Mädel Schwanger wurde ???? Grübel,Grübel...sorry, aber ich versteh´s nicht..!!
Kommentar ansehen
06.02.2010 14:39 Uhr von schnittgemuese
 
+65 | -3
 
ANZEIGEN
Wer soll das denn glauben , bei dieser Qielle???
Kommentar ansehen
06.02.2010 14:47 Uhr von Seyhanovic
 
+23 | -3
 
ANZEIGEN
aha: und während ihr ein Freund aus jeglichem Grund ein Messer in den Bauch bohrte hat bestimmt das Mädchen ihn weiter befriedigt...
Kommentar ansehen
06.02.2010 14:52 Uhr von Pitbullowner545
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@Seyhanovic: zuviel Nekromantik geguckt? da gibts eine ähnliche szene :D

naja aber autorenraten gewonnen .. konnte ja nur von Klauseken kommen
Kommentar ansehen
06.02.2010 14:54 Uhr von Slaydom
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
allein: die Quielle ist g3nial xD
Kommentar ansehen
06.02.2010 14:56 Uhr von Matthis.
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
ne ist klar. Spermien sterben in normalem Wasser schon in einer paar Sekunden, dann denke ich nicht, dass die es in der gemütlichen Magensäure länger aushalten, die sind wahrscheinlich direkt beim ersten Kontakt alle tot

son Quatsch hier
Kommentar ansehen
06.02.2010 15:04 Uhr von Mecando
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Hmm? Kein Kommentar mit Glaubensgeschwafel? Der Nesposters lässt´s schleifen...

Die News selber ist simpler Schwachsinn.
Sperma hat gegen Magensäure mal gar keine Chance und wird in kürzester Zeit zersetzt.
Kommentar ansehen
06.02.2010 15:19 Uhr von inging
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wer es glaubt wird seelig und: wer es nicht glaubt, kommt auch in den Himmel

ohne weiteren Kommentar
Kommentar ansehen
06.02.2010 15:25 Uhr von PokerStar
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
hmm wie behindert was hast du geraucht Johannes nur weil keiner deinen johannes lutschen will musst du daraus keinen akt der gewalt machen
Kommentar ansehen
06.02.2010 15:27 Uhr von Elektrosklave
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Lol: Wie bei Boris Becker in der Besenkammer, nur ohne Messer.
Kommentar ansehen
06.02.2010 15:47 Uhr von tommy1st
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hauptsache Johannes hat was von der schwachsinnigen News. Wenn der Typ nicht im Bethaus ist, sucht er nach sexistischem Unfug im Netz, wird auch immerwieder fündig.
"Reproduktionsorgane"- ohmann, hier lernt man täglich dazu...
Kommentar ansehen
06.02.2010 15:49 Uhr von Bloddwyn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das fräulein: sollte diesen vorgang unter laborbedingungen wiederholen. dann reden wir noch mal darüber ;)
Kommentar ansehen
06.02.2010 15:57 Uhr von BlubbBlubbBlubb
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Halb so wild: sie kann das Kind ja dann Jesus nennen :)
Kommentar ansehen
06.02.2010 15:57 Uhr von Der Reisende
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
und höchstwahrscheinlich war Sie vor und nach der Geburt Jungfrau. Das hatten wir schon - allerdings gibt es auch eine ähnliche Geschichte bei den Römern. Aber es schweift ab, vergessens wir es und beten für den autor, das Jesus auch ihn liebt und ihn erleuchten wird, wenn der autor es zulässt.
Kommentar ansehen
06.02.2010 16:06 Uhr von Jorka
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Selten so ein Schwachsinn gelesen Also wenns nicht so traurig wäre, müsste man bald schon lachen.

Komm geh endlich in die Kirche beten lass uns mit deinem pseudoreligösen Newskram zufrieden.
Kommentar ansehen
06.02.2010 16:24 Uhr von mysteryM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wers glaubt wer glaubt denn bitte so etwas.....
Kommentar ansehen
06.02.2010 16:26 Uhr von Razriel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
würde: die Magensäure das Sperma nicht gleich unbrauchbar machen? hm hm.
Kommentar ansehen
06.02.2010 16:30 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wer´s: glaubt.....so ein unsinn
Kommentar ansehen
06.02.2010 16:36 Uhr von Mc-Ellister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Typische: Aguirre-News
Kommentar ansehen
06.02.2010 16:40 Uhr von journalist2010
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
soll nochmal einer sagen meine schall und rauch bzw nuoviso quellen wären unglaubwürdig ..


das erste was man sieht wenn man draufklickt ist eine stadt aus krieg der sterne ...naja wenn SHORTNEWS sagt es ist ne Quelle ist es wohl eine ...*hust
Kommentar ansehen
06.02.2010 16:45 Uhr von Ingefisch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bullshit! Löschen diesen Käse.
Kommentar ansehen
06.02.2010 16:46 Uhr von NixGibts
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das Beste an der ganzen News ist das Bild.

Der rote Fleck unter dem Auge, soll das ein Augenring sein, den man der Übermüdung zuschreiben kann oder schämt er sich einfach nur?
Kommentar ansehen
06.02.2010 17:02 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die schwachsinnigste News ever !
Kommentar ansehen
06.02.2010 17:04 Uhr von danim1980
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scheiß Quelle: Schwanger werden geht auch einfacher und Schmerzloser
Kommentar ansehen
06.02.2010 17:17 Uhr von Bogmen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dialog zweier Spermien: Spermium 1: "Wann erreichen wir denn endlich den Eierstock?"
Spermium 2: "Das kann noch etwas dauern, wir sind gerade erst an den Mandeln vorbeigekommen..."



P.S.: eigenartige Quelle, unglaubwürdige Newa, komischer Autor

[ nachträglich editiert von Bogmen ]

Refresh |<-- <-   1-25/50   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?