06.02.10 13:42 Uhr
 39
 

Wall Street: Dow Jones wieder über der 10.000-Punkte-Marke

Am vergangenen Donnerstag war der US-Leitindex erstmals seit rund drei Monaten unter die wichtige 10.000-Punkte-Marke gefallen.

Zum Wochenschluss am gestrigen Freitag konnte der Dow Jones nach einem Hin und Her die 10.000er-Marke zurück erobern und beendete den Handel mit 10.012,23 Zählern, das ist ein Plus von 0,10 Prozent. Seit Montag hat der Dow allerdings rund 0,5 Prozent eingebüßt.

Der größer angelegte S&P-500-Index legte gestern 0,29 Prozent auf 1.066,18 Stellen zu. Noch besser sah es an der NASDAQ, hier ging es für den Composite um 0,74 Prozent nach oben.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Marke, Punkt, Wall Street, Dow Jones
Quelle: de.biz.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wall Street Journal" druckt Interview mit Donald Trump nicht: Zu absurd
Fearless Girl: Statue für Gleichberechtigung an der Wall Street aufgestellt
Sexskandal um Donald Trump: "Wall Street Journal" deckt Namen von Ex-Agent auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wall Street Journal" druckt Interview mit Donald Trump nicht: Zu absurd
Fearless Girl: Statue für Gleichberechtigung an der Wall Street aufgestellt
Sexskandal um Donald Trump: "Wall Street Journal" deckt Namen von Ex-Agent auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?