06.02.10 11:52 Uhr
 996
 

Spielwaren-Messe: Stand verkauft Hitler-Spielzeug

An einem Stand auf der Nürnberger Spielwaren-Messe hatte ein Verkäufer einen Mini-Hitler und zahlreiche andere Utensilien mit Hakenkreuzen im Angebot.

Auf Nachfrage des Reportes zeigte er die kalte Schulter: "Ich weiß gar nicht, was ihr wollt, ihr Pappnasen!"

Messe-Chef Ernst Kick erklärte, dass man diesen Fall überprüfen werde.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Messe, Adolf Hitler, Stand, Figur, Spielzeug, Hakenkreuz
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Erykah Badu sieht selbst in Adolf Hitler Gutes: "Wundervoller Maler"
Pulitzer-Preisträger: Donald Trump hatte Reden von Adolf Hitler auf Nachttisch
Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2010 12:45 Uhr von BennOhnesorg
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
richtige: reaktion auf die blähsäcke von der bild.
Kommentar ansehen
06.02.2010 13:56 Uhr von twintreiber
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
Bild-Journalismus: Als Nürnberger möchte ich ich darauf hinweisen, daß der "Vorfall" im Jahre 2005(!!!) stattfand. Offentsichtlich haben die Redakteure Probleme, ihr Revolverblatt mit aktuellen "Nachrichten" zu füllen, daß sie schon auf so alte abgekaute Kamellen zurückgreifen müssen.

[ nachträglich editiert von twintreiber ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Erykah Badu sieht selbst in Adolf Hitler Gutes: "Wundervoller Maler"
Pulitzer-Preisträger: Donald Trump hatte Reden von Adolf Hitler auf Nachttisch
Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?