06.02.10 10:31 Uhr
 766
 

USA: Lehrerin und ihr Schüler hatten angeblich dreimal Sex in ihrem Auto

Die 33-jährige Lyndsay G. wird sich vor Gericht verantworten müssen, weil sie womöglich drei Mal Sex mit einem 16-jährigen Schüler hatte. Die Vorfälle ereigneten sich in ihrem Auto, das sie dazu am Straßenrand parkte.

Am 25. Januar hatte das Opfer sich der Polizei anvertraut. Der erste Vorfall hatte sich im Dezember letzten Jahres ereignet.

Die Lehrerin ist momentan auf freiem Fuß, da sie Kaution hinterlegt hat.


WebReporter: Johannes_3_16
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Sex, Gericht, Schüler, Lehrer, Verdacht
Quelle: www.firstcoastnews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2010 11:06 Uhr von Marcus79
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: Ich werde auch für Dich beten und Gott darum bitten, deinen geistigen Dünnschiss von uns fern zu halten.

† AMEN †
Kommentar ansehen
06.02.2010 11:12 Uhr von 123Wahrheit
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ist das jetzt ne eigene Nachrichtenkategorie: oder wieso werden hier jetzt immer sone ,,Lehrer/in,Schüler/in in USA Sex hatten Sex miteinander´´Nachrichten veröffentlicht

PS:ich will auch in den Staaten zur Schule :D

[ nachträglich editiert von 123Wahrheit ]
Kommentar ansehen
06.02.2010 11:16 Uhr von Klassenfeind
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Heute scheint der Lehrer/in: hat mit Schüler/in Sex-Tag zu sein..auch ein 16 Jähriger sollte wissen,was er macht. Aber er ist eben Schüler,das ist das Problem...Trotzdem..erst Genießen und dann Petzen...ein hinterhältiger "Zug"..!!
Kommentar ansehen
06.02.2010 11:29 Uhr von bigbrain666
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Johannes der Säufer ist einfach köstlich. Wenn ich mal einen schlechten Tag habe und es mir echt mies geht - lese ich dein lyrisches Ejakulat, und ich weiß: Es gibt immer Menschen, denen es schlechter ergeht. THX!!!
Kommentar ansehen
06.02.2010 13:36 Uhr von Benno1976
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das Opfer: hat sich der Polizei anvertraut?! Aber vorher 3 mal mitgemacht?1 Was das fürn Quatsch?
Kommentar ansehen
06.02.2010 14:50 Uhr von PantherSXM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist: mal wieder wie jeden Samstag. Pünktlich zum Wochenende taucht wieder Johannes auf, nachdem er sich die ganze woche in einem Loch verkrochen hatte. Da macht selbst Autorenraten keinen Spaß mehr weil man genau weiß das er hinter solchen News steckt um wieder mal sein dummes Gewäsch unter die Meute zu werfen.
Traurig wenn man sonst keine Freunde hat die mit einem spielen Johannes.
Kommentar ansehen
07.02.2010 01:31 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
und? die beiden haben sich bei facebook getroffen, haben (wie das sogenannte opfer aussagte) ohne bezug auf die schule geschrieben...hatten dann sex.....was ist daran schlimm? warum soll der 16-jährige opfer sein????
Kommentar ansehen
07.02.2010 21:27 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgir: Der ist auch kein Opfer, eher Geniesser, aber die scheinheilige US-amerikanische Gesetzessprechung macht aus dem Geniesser ein Opfer.
Kommentar ansehen
14.02.2010 02:56 Uhr von lucker82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja so manch eine Lehrerin meiner Schullaufbahn hätte ich auch gern gepimpert! :-)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?