05.02.10 12:21 Uhr
 460
 

Über eine Million Menschen spielen "League of Legends"

Riot Games, der Entwickler des kostenlosen PC-Spieles und DotA Klon "League of Legends", gab bekannt, dass das Spiel inzwischen über eine Million Menschen spielen.

Mehr als 18 Millionen Stunden Spielzeit verbrachten Spieler in den letzten Monaten mit dem Spiel "League of Legends" (LoL).

150.000 Spieler spielen täglich gegeneinander.


WebReporter: 41149512
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Mensch, League of Legends
Quelle: www.gamerlobby.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2010 12:33 Uhr von Slingshot
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Sorry ich kenn das Spiel nicht. Mir sind alle gängigen MMORPGs und ähnliches bekannt, aber League of Legends nicht.
Kommentar ansehen
05.02.2010 12:36 Uhr von 41149512
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Slingshot: Das ist auch erst ganz neu, versuch es mal das macht wirklich Spaß.
Kommentar ansehen
05.02.2010 13:15 Uhr von BurnedSkin
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Schön: Und was zum Geier ist DotA? Und wieso wird vorausgesetzt, daß man das wissen muss?
Kommentar ansehen
05.02.2010 14:54 Uhr von Gustav_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Titel angegeben. Bitte gib einen Titel an. ohje ohje ohje..... dota heißt "defence of the ancients" und ist eine funmap zu dem spiel warcraft III und ist über die jahre extrem beliebt geworden.

es als typisches mmorpg zu bezeichnen ist wohl eher eine beleidigung, wobei es schon viele rpg elemente hat. es geht aber auch um viel geschicklichkeit.

LoL ("League of Legends") ist von dem selbem entwickler wie dota, doch hiermit hat er endlich die chance aus seiner funmap ein wenig geld rauszuschlagen (mit kostenpflichtigen zusatzinhalten, wie es ja mittlerweile viele "kostenlose" spiele haben).

hoffe konnte ein wenig helfen.
und dota ist mmn zeitverschwendung, weshalb ich lol wohl nie spielen werde.
hier noch ein erklärendes video http://www.youtube.com/... ;O

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?