05.02.10 09:45 Uhr
 51
 

Kölner Museum Ludwig zeigt Schau des avantgardistischen Künstlers Kasimir Malewitsch

Ab dem heutigen Freitag wird im Kölner Museum Ludwig die Schau "Kasimir Malewitsch und der Suprematismus" gezeigt. Damit wird die Ausstellungsreihe der Russischen Avantgarde fortgesetzt.

Die etwa 50 grafischen Kunstwerke, vier Gemälde und eine Plastik zeigen die Weiterentwicklung von Malewitsch in all seinen künstlerischen Schaffensphasen.

Eine Sprecherin des Museums sagte, dass diese Exponate zu den umfangreichsten Malewitsch-Sammlungen gehören, die in den letzten zwei Jahrzehnten gezeigt wurden. Auch zehn ausgestellte Arbeiten von Kunstschaffenden aus dem Umfeld von Malewitsch würden den Einfluss seiner Kunst bestätigen.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Köln, Ausstellung, Museum, Künstler, Schau, Kasimir Malewitsch
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unter Picasso-Gemälde finden Forscher verstecktes Bild
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?