05.02.10 06:55 Uhr
 1.574
 

Zwergplanet Pluto ändert mit Wechsel der Jahreszeit die Farbe

Die NASA hat neue Bilder des Zwergplaneten Pluto veröffentlicht, die beweisen, dass der Himmelskörper seine Oberflächenfarbe ändert.

Aufgenommen wurden die Bilder vom Weltraumteleskop Hubble. Man vermutet, dass der Wechsel der Farbe mit den Jahreszeiten zusammenhängt.

Eine Jahreszeit auf dem Zwergplaneten umfasst allerdings 248 Jahre.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Foto, Farbe, Teleskop, Hubble, Pluto, Zwergplanet
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller
USA: Experimentelle Krebs-Impfung lässt Tumore bei Mäusen verschwinden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2010 07:41 Uhr von bigbrain666
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
@Autor: Es sollte mittlerweile in die letzten Winkel der Galaxis vorgedrungen sein: Pluto ist kein Planet.
Kommentar ansehen
05.02.2010 08:47 Uhr von nemesis128
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: Naja, ich hätte mir schon Vergleichsbilder zur News gewünscht.
Kommentar ansehen
05.02.2010 08:59 Uhr von proPhiL
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@nemesis128: dann kennst du die Quelle nicht.. das ist der schlechteste News-Lieferant überhaupt.. Wenn man sie News nennen kann.
Kommentar ansehen
05.02.2010 09:37 Uhr von smutjie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das Pluto: kein Planet mehr ist wurde schon gesagt.
Aber selbst auf der misserablen Seite "dnews" müsste angekommen sein das Pluto dieser Status bereits 2006 aberkannt wurde....
http://www.spiegel.de/...
Kommentar ansehen
05.02.2010 10:53 Uhr von Nailah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf der Seite der Nasa wird Pluto als "Zwerg-Planet" bezeichnet. Was ist er denn nun?

[ nachträglich editiert von Nailah ]
Kommentar ansehen
05.02.2010 11:03 Uhr von Shedao Shai
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Nailah: 2006 wurden neue kriterien für den planetenstatus festgelegt, da inzwischen zig objekte im kuiper-gürtel gefunden wurden (da wo auch pluto rumkurvt) die ähnlich groß oder sogar größer als pluto sind. irgendwann hätten wir dann 20 planeten oder so^^
naja die kriterien sind halt:
1. bahn um die sonne (also kein mond beispielsweise)
2. die gravitation muss so groß sein, dass das objekt annähernd runde gestalt besitzt
3. das objekt muss auf seiner bahn absolut dominant sein

genau der 3. punkt ist es der auf pluto nicht zutrifft, aber auch auf ceres im asteroidengürtel zwischen mars und jupiter.
Kommentar ansehen
05.02.2010 11:10 Uhr von Nailah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Shedao Shai: Danke für die Erklärung. Dass er nicht mehr als richtiger Planet eingestuft wird, wusste ich, aber wieso er immernoch als Zwergplanet bezeichnet wird nicht :>
Kommentar ansehen
05.02.2010 17:20 Uhr von MBGucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na wenn das so ist dann warten wir eben 248 Jahre ab und gucken dann ob die NASA recht hat.
Kommentar ansehen
07.02.2010 00:28 Uhr von amaxx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zitat autor: "es gibt bestimmt noch mehr Planeten, die ihre Farbe ändern können. Aber das dies mit Jahreszeiten zusammenhängt hätte ich nie vermutet."



Die Erde verändert auch Ihre Farbe je nach Jahreszeit:
Winter = Weiß
Frühling = Gelb / Bunt
Sommer = Grün
Herbst = Braun / Rot

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?