04.02.10 16:51 Uhr
 241
 

Wintersport: Walter Mayer nennt Thomas Bach (IOC) "Hitlers letzten General"

Walter Mayer, der ehemalige Trainer des österreichischen Ski-Langlaufteams, der bei den letzten beiden Olympischen Spielen mit Doping-Skandalen für Aufsehen sorgte, hat jetzt einer Sportzeitschrift ein Interview gegeben.

Mayer kündigte in dem Gespräch an, dass er, obwohl er so gut wie über kein Geld verfüge, zu den diesjährigen Olympischen Spielen in Vancouver (Kanada) reisen will.

Weiter führte er aus, dass er Thomas Bach, Zweiter Vorsitzender des IOC, für "Hitlers letzten General" hält. Mayer macht Bach für die Doping-Razzien in Turin 2006 verantwortlich.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Doping, Adolf Hitler, General, IOC, Langlauf, Walter Meyer
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Erykah Badu sieht selbst in Adolf Hitler Gutes: "Wundervoller Maler"
Pulitzer-Preisträger: Donald Trump hatte Reden von Adolf Hitler auf Nachttisch
Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Erykah Badu sieht selbst in Adolf Hitler Gutes: "Wundervoller Maler"
Pulitzer-Preisträger: Donald Trump hatte Reden von Adolf Hitler auf Nachttisch
Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?