04.02.10 16:39 Uhr
 102
 

Wittgenstein (NRW): Wegen Schneebruchgefahr werden Bäume an den Straßen gefällt

Die enormen Schneemengen, die in den letzten Tagen in Wittgenstein gefallen sind, erzeugen ein erhöhtes Risiko des Schneebruchs bei den Bäumen in der Region.

Damit das Risiko für die Autofahrer auf der Bundesstraße zwischen Bad Berleburg und Winterberg gemindert wird, wurden am heutigen Morgen mehrere Fichten an der Straße vom Landesbetrieb Straßen.NRW in Zusammenarbeit mit der Wittgenstein-Berleburg´schen Rentkammer gefällt.

Ein anderer Teil der Bundesstraße wurde vorsorglich gesperrt. Weil aber vergessen wurde, frühzeitig auf die Sperrung hinzuweisen, mussten LKW vor der Sperrung umdrehen und verursachten so Verkehrsbehinderungen.


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Straße, Schnee, Baum, Wittgenstein
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Geblitzt: Andere Person angeben
Formel 1: Das sind die Autos der Teams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?