04.02.10 15:42 Uhr
 196
 

Deutsche Bank erwirtschaftet Milliarden

Nach einem Verlust vor Steuern von 5,7 Milliarden Euro im Jahr 2008 erwirtschaftete die Deutsche Bank 2009 einen Gewinn von etwa fünf Milliarden Euro. Ein Großteil des Gewinns stammt aus der Investmentsparte des Unternehmens.

Gedämpft wurde das Ergebnis durch die von Großbritannien erhobenen Sondersteuern in Höhe von 225 Millionen Euro, wogegen man in Deutschland Steuergutschriften erhielt. Mit den Gewinnen wurde u.a. das Kernkapital der Bank von 1,1 auf 2,6 Milliarden Euro erhöht, um eine größere Sicherheit zu gewährleisten.

Trotz der Gewinne wurden die Bonuszahlungen eingeschränkt und die Dividende nur leicht erhöht. Die Börse reagierte kaum auf die rausgegebenen Zahlen.


WebReporter: Caletta
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Steuer, Börse, Deutsche Bank, Bonus, Investment
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Trotz Verlusten: Deutsche Bank rechtfertigt Erhöhung der Boni für Manager
"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2010 15:50 Uhr von SystemSlave
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Deutsche Bank ohne Staatshilfe durch die Krise? Die haben auch mehr oder weniger Staatshilfe bekommen, den die haben ihren ganzen Müll bei der HypoRealEstate abgeladen und der Staat durfte den dafür haften aber damit sind Sie nicht alleine. zudem noch ne Steuergutschrift und die dürfen Ihre in Bilianz etwas Kreativ sein. So haben gibt man beim Finanzamt an das man Verlust hat und Offiziell hat man Gewinngemacht damit der Kurs nicht zu weit rutsch. So macht man aus einem Minus ein Plus.
Kommentar ansehen
04.02.2010 16:27 Uhr von Trisa
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Von diesem Saftladen: bin ich weg!

Gebühren können Sie auflegen ohne Ende aber einen Kredit haben Sie abgelehnt mit der Begründung, dass ich selbstständig sei (!!!!).
Ohne Prüfung der Finanzen, ohne Prüfung von Sicherheiten, ohne einen Blick auf den Businessplan und ohne Berücksichtigung dessen, dass man von klein auf dort Kunde war.

Nun, eine andere bekannte Bank mit rotem Logo hat sich sehr über die Konten gefreut - und ich über meinen Kredit. :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Trotz Verlusten: Deutsche Bank rechtfertigt Erhöhung der Boni für Manager
"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?