04.02.10 14:05 Uhr
 159
 

Aufklärung des Olof Palme-Mordes vor 24 Jahren ist nicht in Sicht

Der damalige schwedische Ministerpräsident Olof Palme wurde vor 24 Jahren ermordet. Palme wurde am 28. Februar 1986 auf dem Heimweg nach einem Kinobesuch erschossen. Von dem Täter fehlt jede Spur.

Palme galt zu seiner Zeit zu den populärsten Politikern in Skandinavien.

Ein Täter wurde von seiner Frau Lisbeth Palme identifiziert und auch verurteilt, jedoch später wieder freigesprochen. Es handelte sich damals um Christer Pettersson, der 2004 verstarb. Auch der Revolver, der als Tatwaffe diente, wurde bislang nicht gefunden.


WebReporter: Edge_1985
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mord, Aufklärung, Olof Palme
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?