04.02.10 13:52 Uhr
 524
 

Formel 1: Mercedes verpflichtet Nick Heidfeld als Ersatz für Michael Schumacher

Nach zehn Jahren als Stammpilot ist Nick Heidfeld nun der Ersatzfahrer von Michael Schumacher. Mercedes-Chef Norbert Haug sieht ihn als Verstärkung seines Teams.

Die Aufgabe als Reservist nimmt Heidfeld mit Stolz an, dennoch wäre ihm ein Stammplatz lieber gewesen.

Die Verpflichtung eines dritten Mannes mit viel Erfahrung war oberste Priorität, bestätigte das Formel-1-Team.


WebReporter: Edge_1985
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Mercedes, Michael Schumacher, Ersatz, Nick Heidfeld
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2010 20:21 Uhr von halloechen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Wunder: der hat ja auch in 10 Jahren als Stammpilot nix gerissen. So wie seinerzeit Schumi´s Bruder, der auch nur Glück hatte überhaupt solange fahren zu dürfen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?