04.02.10 09:45 Uhr
 8.043
 

Rockerkrieg befürchtet: Siebzig Bandidos sind zu den Hells Angels übergelaufen

Die Polizei befürchtet eine erneute Eskalation der Gewalt zwischen den verfeindeten Rockgruppen in Berlin und Brandenburg.

Hintergrund ist, dass rund siebzig Mitglieder des Rockerclubs Bandidos zu den Erzrivalen, den Hells Angels, übergelaufen sind.

Am Mittwochabend überwachte dann auch schon ein großes Polizeiaufgebot das Klubhaus eines Rockervereins.


WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Hells Angels, Bandidos, Rockerkrieg
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig
Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2010 10:03 Uhr von sirKnatter
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
familienbande: ich dachte immer, das ist eine wahl fürs leben, da ist man dann eine familie bis zum tod... schade das ich mir meine familie nicht aussuchen kann...
Kommentar ansehen
04.02.2010 10:07 Uhr von usambara
 
+24 | -30
 
ANZEIGEN
die Berliner Hells Angels sind eine kriminelle Vereinigung von Nazis & BFC-Hools, die
mit Zuhälterei und Drogenhandel Geld machen.
Kommentar ansehen
04.02.2010 10:24 Uhr von usambara
 
+14 | -18
 
ANZEIGEN
@ Daryan74: ne nicht alle, aber die Berliner HA schon.
Kommentar ansehen
04.02.2010 10:29 Uhr von BeInspired
 
+22 | -7
 
ANZEIGEN
@usambara: hast du Quellen die deine Behauptungen stützen?
Wenn nicht, ist das, wie Daryan schon sagte einfach nur pauschalisierung und hetze.

nicht jeder schüler mit einem PC ist ein Amokläufer und nicht jeder Hells Angel ist kriminell...
Kommentar ansehen
04.02.2010 11:07 Uhr von Bongad
 
+5 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.02.2010 11:21 Uhr von vmaxxer
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Nazis: Janee, is klar.
Schon mal überlegt wie das bei einem "Club" gehen soll, der in allerherren Länder Clubs (und "Brüder") hat?

Das die wenigsten eine Weiße Weste haben werden... well.. klar...
Kommentar ansehen
04.02.2010 11:21 Uhr von Cobalt27
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
wieso sind das rocker? die meisten von den centrals haben nicht mal einen motorad führerschein.
es laufen doch immer mehr rechte und hools in kutten rum....die haben mit rockern der alten schule nichts zu tun.
hier geht es "nur" um kriminelle geschaefte im drogen und rotlicht milieu

gffg
Kommentar ansehen
04.02.2010 11:37 Uhr von Fataal
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
oh man: @Bongard: support 81... nein danke! ob nazis oder nicht, zuhälterei und drogen sind da gang und gebe und sollten nicht unterstützt werden.

Andererseits gibt es natürlich auch andere die wiederum ganz in Ordnung sind...


Ich dachte auch das überlaufen bei denen nicht möglich ist...
Dann sind die beiden Vereine ja doch nicht so stolz wie sie immer meinen...
Gähn...

Also ich fahr ja auch gerne mit meiner Maschine, auch gerne mit anderen, aber gleich ne "Gang" und so ein zeug... ne danke
Kommentar ansehen
04.02.2010 11:58 Uhr von BeInspired
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
vielleicht: ists auch einfach ne Spio Aktion. In ein paar Wochen werden wir mehr wissen. Entweder dann liegen 70 tote Angels Anwärter im Graben oder die Bandidos fackeln irgendwas ab.

Wer weiß....

Vollwertige Mitglieder werden sie mit sicherheit nicht gleich sein und stehen erstmal ganz klar unter verschärfter beobachtung.
Die Angels sind ja auch nicht blöd. Die wissen ja wo die jungs herkommen und werden dementsprechend ein auge drauf haben..
Kommentar ansehen
04.02.2010 12:02 Uhr von Doraymefayzo
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Bei uns sympathiseiren die Bandidos mit den Nazis und die HA´s haben schon einige Verbrechen in meiner Heimatstadt begangen.
Es mag sein das es unter beiden "Clubs" auch Leute gibt die sich von illegalen Sachen fernhalten oder keine Nazis sind. Aber es gibt verdammt viele die man in diese Schublade stecken kann.
Wer sich einem Club wie den HA´s oder den Bandidos anschliesst und mit deren illegalen Machenschaften nichts zu tun haben will, ist ein Heuchler.
Ich schliesse mich so einem Verein doch nicht an wenn ich mit so etwas nichts zu tun haben will.
Kommentar ansehen
04.02.2010 12:21 Uhr von vmaxxer
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Cobalt27: Da steht doch (wenigstens) nicht das es ein Motorrad-Club ist. ;o)
Und mit "Rockern" haben die auch schon längst nichts mehr zu tun.



Zum anderen hab ich auch gehört das Rot-Weiß grad alles rekrutiert was zwei Arme und zwei Beine hat.
da Thema Motorrad gibts da ohnehin schon lange nicht mehr.

[ nachträglich editiert von vmaxxer ]
Kommentar ansehen
04.02.2010 12:32 Uhr von krausenbaum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das ist doch tradition: schaut euch doch mal die geschichten der clubs an.
beide haben, zumindest hier in deutschland, schon mehrfach mit dem ganzen club die kutten gewechselt.
einmal irgendwas, immer irgendwas!
hauptsache irgendwas
Kommentar ansehen
04.02.2010 12:34 Uhr von vmaxxer
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Zusatz: "Hintergrund des Wechsels ein interner Machtkampf bei den Bandidos, in der vergangenen Woche sollen sich die beiden Chapter „Centro“ und „Southside“ eine blutige Auseinandersetzung geliefert haben. Daraufhin entschlossen sich die Rocker von „El Centro“ mit ihren Unterstützern („Supportern“) zum Feind überzulaufen– und zwar ausgerechnet einen Tag vor dem 20. Geburtstag der Berliner Hells Angels am Mittwoch."
Kommentar ansehen
04.02.2010 12:35 Uhr von ItzDaRemiX
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
und für diese Idioten muss der Steuerzahler noch die Polizeieinsätze bezahlen....
Kommentar ansehen
04.02.2010 13:09 Uhr von dobi 70
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
war: doch klar das nichts mehr kommt von usambara.

Wenn man nichts beweisen kann,einfach mal die Klappe halten.
Scheinst dich ja echt auszukennen in der Szene. Würde gerne wissen ob du das immer noch behaupten würdest wenn einer vor Dir steht.
Kommentar ansehen
04.02.2010 13:09 Uhr von morningman
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Freut mich! Freut mich, dann gibt es ja bald ein paar von diesen Verbrechern weniger...
Kommentar ansehen
04.02.2010 13:30 Uhr von Beulenpest
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
metal!!!!! metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
metal metal metal metal metal metal metal metal metal metal
Kommentar ansehen
04.02.2010 13:32 Uhr von asltw
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
hmmm ich weiss garnich, wieso ihr so Paranoia schiebt..
lasst diesen BLENDERN einfach ma 5jahre, die lassen
dann eh alles von selber... denen fehlt doch ne starke persönlichkeit damit sie treu sind...

das 70 von denen rüber gewexelt haben, sagt doch schon alles. die deppen machen sich schon selber fertig... keine angst... um auf dauer bestehen zu bleiben fehlt denen
doch CHARACTER...

Wenn die Bullerei ma so 100stck festnimmt, steigen doch 5x so mehr aus, weil sie dann sehen wie ernst die sachen ist...


EIN MANN DER GELD ÜBER EINE FRAU VERDIENT. KANN DOCH KEIN MANN SEIN.. KANN DOCH NICHT STARK SEIN..

das Verhalten von "Menschen" zeigt doch schon die Zukfunt !!
Kommentar ansehen
04.02.2010 14:05 Uhr von br666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@usambara: bist wohl ein verkappter Banditos-Supporter, hä?
Kommentar ansehen
04.02.2010 14:20 Uhr von asltw
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
das sind kleine Fische die, die drecksarbeit für
RICHTIGE Organisationen Erledigen MÜSSEN.

Denkt ihr wirklich, das so ALKOHOL / ANABOLIKA / DROGEN zugestopfte OPFER in der LAGE sind, so eine
Vereinigung selber zu gründen noch wichtiger sie,
FÜR IMMER FÜHREN KÖNNEN !!!


P.s. von den RICHTIGEN Organisationen haben die Meisten eh keine ahnung, deshalb ja auch die HIGH ANGELS und BONITAS !!! ;) damit ihr was zur beschäftigung bekommt...

[ nachträglich editiert von asltw ]
Kommentar ansehen
04.02.2010 14:38 Uhr von Leeson
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Rocker????? Soweit ich weiß sind es Biker...
Es heißt ja nicht ohne Grund MC, MC steht für Motoradclub.

Rocker.... ich fang gleich an zu lachen... die hören wohl n ganzen Tag Hardrock... pffff
Kommentar ansehen
04.02.2010 14:54 Uhr von Schnawltass
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
loll: jetz rennen die angsthasen über ich glaubs ja nicht wie blöd
kann man sein ham wa net irgendwo noch nen alten bunker?
alle rin damit die türe zubetonieren und dann können se sich umkloppen so was aber auch und wer übrig bleibt darf dann gegen den rest der welt antreten.
Kommentar ansehen
04.02.2010 14:55 Uhr von vmaxxer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leeson: "Biker" sinds auch nicht... einige von denen hatten/haben nichtmal ein Mortorrad ...

Mit MCs hat das auch eigentlich nichts mehr zu tun... es geht denen ja nicht mehr um Motorrad.
Kommentar ansehen
06.02.2010 16:14 Uhr von arlene
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Usambara hat doch Recht: und ich hab nix gesagt

[ nachträglich editiert von arlene ]

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig
Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?