03.02.10 17:06 Uhr
 352
 

Helmut Kohl nach Operation wohlauf

Der deutsche Altbundeskanzler Helmut Kohl befindet sich zur Zeit in einem Krankenhaus in Heidelberg.

Kohl wurde dort die Gallenblase entfernt. Die Operation sei gut verlaufen und der Altkanzler hat den Eingriff gut überstanden.

Der Eingriff sei keine Not-Operation gewesen. In einigen Tagen darf Kohl das Krankenhaus wieder verlassen.


WebReporter: prefabsprout
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krankenhaus, Operation, Bundeskanzler, Helmut Kohl, Gallenblase
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Witwe von Altkanzler Helmut Kohl klingt verbittert: "Ich gelte als Monster"
Helmut Kohl soll Spender erfunden haben, um schwarze Kassen zu vertuschen
Witwe von Altkanzler Helmut Kohl ist Alleinerbin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2010 19:48 Uhr von anderschd
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist der Unterschied zu seiner: Politik. Die Schäden heilen nicht.
Kommentar ansehen
12.03.2010 14:01 Uhr von Thutmosis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist eine schlechte Nachricht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Witwe von Altkanzler Helmut Kohl klingt verbittert: "Ich gelte als Monster"
Helmut Kohl soll Spender erfunden haben, um schwarze Kassen zu vertuschen
Witwe von Altkanzler Helmut Kohl ist Alleinerbin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?