03.02.10 13:36 Uhr
 536
 

Facebook: Erfolgreicher Protest für Film mit Nazis auf dem Mond

Mit einer Protestaktion haben Fans der SciFi-Komödie "Iron Sky" ihre Facebook-Gruppe zurückbekommen.

Ohne Begründung sperrte Facebook die Fangruppe zu "Iron Sky", die mehr als 1.000 Fans hatte. Aufgrund der Sperrung gründeten die Fans des Films, der 2011 in die Kinos kommen soll, die Protestgruppe "We want Iron Sky back" - mit Erfolg.

Nachdem sich mehr als 1.000 Fans in dieser Gruppe wiederfanden, reanimierte Facebook die originale Gruppe. In Iron Sky flüchten Nazis auf den Mond und kommen im Jahre 2018 zurück zu Erde. Der Film wird von Johanna Sinsalo realisiert.


WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Facebook, Protest, Iron Sky
Quelle: zweinullig.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2010 16:00 Uhr von karmadzong
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wers noch nicht kennt http://www.ironsky.net
Kommentar ansehen
03.02.2010 17:55 Uhr von Gotovina
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Klingt: interessant. Also der Film.
Racebook ist mir relativ egal.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?