03.02.10 12:09 Uhr
 502
 

"World of Warcraft": Endgegner des Addons freigeschaltet

Ab dem heutigen Mittwoch wird es möglich sein, den Endgegner des Addons "Wrath of the Lichking" von "World of Warcraft" zu besiegen. Im Kampf gegen Lichkönig Arthas wird es wohl ein Stelldichein mit bekannten Helden der "WoW"-Geschichte geben, die die Spieler bei ihren Bemühungen unterstützen werden.

"World of Warcraft" ist ein Mehrspieler-Online-Rollenspiel, im Fachjargon MMORPG genannt. Hier können Spieler virtuellen Handel treiben, Abenteuer erleben oder Krieg führen. In Gruppen von bis zu 25 Spielern kann man größere Aufgaben meistern, ein hohes Maß an Mannschaftsgeist vorausgesetzt.

Die mittlerweile zweite Erweiterung des Hauptspiels erschien bereits im Herbst 2009. Nach und nach wurden immer mehr Gebiete freigeschaltet, aber erst seit heute ist es möglich, dem Namensgeber des Addons gegenüber zu treten.


WebReporter: DirtySanchez
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: World of Warcraft, Add-on, Endgegner, Wrath of the Lichking
Quelle: www.buffed.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2010 12:22 Uhr von Stivmaster
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
ouh maan: jetz werden noch mehr kinder und jugendliche verlockt dieses game zu spielen damit die süchtig werden nichts erreichen und geld ausgeben.

ich kenne eine 8 klässler der kommt um 2 nach der schule nachhause und zockt bis um 12 oder 1 uhr und daa ist nur 1 vorfall wiiee viele gibt es noch, in deutschland?

das spiel einfach abschaffen es ist total langweilig...
Kommentar ansehen
03.02.2010 12:31 Uhr von hide
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch wenn ich WoW lange nicht mehr spiele, wuerde ich doch zu gerne mal gegen Arthas kaempfen.
Als alter Warcraft 3-Fan, hoffe ich darauf, dass dieser Kampf wirklich episch inszeniert ist und nicht bloss ein weiterer, langweiliger Endgegner wird.
Kommentar ansehen
03.02.2010 12:35 Uhr von atrocity
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Stivmaster: Du hast aber anscheinend deine Zeit auch lieber vor WoW verbracht als dich in der Schule mit Rechtschreibung und Grammatik zu beschäftigen, oder? ;-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?