03.02.10 12:06 Uhr
 8.003
 

Fußball/FC Bayern: DFB will Robbens Spielkleidung prüfen

Arjen Robben vom FC Bayern verzaubert mit seinen tollen Leistungen derzeit die Fußball-Bundesliga.

Doch der Holländer ist auch aus anderen Gründen ein Hingucker, denn seit einigen Wochen trägt der Holländer zum Schutz vor den kalten Temperaturen eine graue lange Unterhose.

Die sieht zwar nicht besonders toll aus, hält aber warm und scheint Robben auch Glück zu bringen. Seit er die Hose trägt, spielt er überragend. Nun denkt der DFB aber darüber nach, die Hose zu verbieten. Grund ist ein Passus im Regelwerk, wonach die Beinkleidung eine einheitliche Farbe haben soll.


WebReporter: volo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, DFB, Trikot, Arjen Robben, Unterhose
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2010 12:10 Uhr von shiggy169
 
+39 | -3
 
ANZEIGEN
so ein schwachsinn.. hauptsache man hat was zu sagen und ändert wo man will -.-
Kommentar ansehen
03.02.2010 12:18 Uhr von chip303
 
+46 | -6
 
ANZEIGEN
jeder schützt sich vor der Kälte und Fussballer dürfen das nicht ? Dann soll er sie hautfarben umfärben... fertig...

Und Asamoah gleich bleichen, der hat auch ne andere Beinfarbe als die anderen :)
Kommentar ansehen
03.02.2010 12:24 Uhr von Stivmaster
 
+27 | -3
 
ANZEIGEN
dann sollen die bei DFB mal bei ca. -15 oder -20° mal spielen mal schauen was sie dann zu dieser unterhose sagen. die würden nicht lange spielen wollen...

immer was zu mekern nur weil es ein holli ist ... bin zwar kein bayern fan aber er ist trotzdem gut , sehr gut.

freu mich auf die WM
Kommentar ansehen
03.02.2010 13:32 Uhr von vitamin-c
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Fußballmafia DFB!
Kommentar ansehen
03.02.2010 13:47 Uhr von mp3warrior
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
@chip: Hahaha das mit Asamoah find ich gut :D
Schön mal mit Cillit Bang! die Beine schmirgeln :D

Naja da meint wieder jemand er müsse zeigen, dass er was zu sagen hat. Vielleicht gab´s seit Robbens Spielkleidung und seinem "daraus resultierendem guten Spiel" Probleme im Café King.

Nunja, sexy sieht das nicht aus, aber es soll ja warm halten...
Kommentar ansehen
03.02.2010 14:04 Uhr von Jolly.Roger
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Naja DFL/DFB will nicht die Hose an sich verbieten, sondern erreichen, daß sich Robben an die Regeln hält und statt einer grauen eine rote trägt. Nicht mehr und nicht weniger.

Ich halte es für wenig sinnvoll, da Spieler, die keine tragen, auch von "der Grundfarbe des Trikots" abweichende Hautfarben haben.

Wer von den Bremer Spielern würde sich die Beine grün anmalen?
Kommentar ansehen
03.02.2010 14:12 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
dann trägt: er halt ne rote...wayne? xD
Kommentar ansehen
03.02.2010 14:14 Uhr von Hady
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Der DFB hat vielleicht Probleme Wahnsinn! Aber egal weil:
1. Bis der DFB sich da entschieden hat, ist der Winter vermutlich rum und Robben spielt wieder unten ohne
2. Bekommt Robben notfalls vom FCB eine LU in rot spendiert
3. Sind die grünen Schuhe ja wohl das deutlich größere Übel an Robbens Outfit
4. Hat Robben meiner Meinung nicht mit einer Sperre oder einer nachträglichen Strafe zu rechnen. Weil laut den Fifa-Fußballregeln der Schiedsrichter für die regelkonforme Kleidung der Spieler zu sorgen hat. Wenn der Schiedsrichter die Hose also nicht moniert - was er in Robbens Fall laut Fifa-Fußballregeln Nr. 4 ("werden Thermohosen getragen, muss ihre Farbe mit der Hauptfarbe der Hosen übereinstimmen") tun könnte - hat Robben nichts zu befürchten. Schlimmstenfalls müsste er die Hose ausziehen oder eben in eine rote eintauschen. Wenn er sich weigern würde, könnte ihn der Schiri allerdings vom Spiel ausschließen.

btw: Ende der 80er bis Anfang der 90er hatte (zumindest bei uns auf dem Land) jeder zweite C-Klasse Bolzer Radlerhosen unter der Trikothose an. Vornehmlich in Neon-Farben die so absolut zu gar keinem Trikot passen konnten. Das sah wirklich schlimm aus.
Kommentar ansehen
03.02.2010 14:48 Uhr von Hrvat1977
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Kaum ist die: Winterpause vorbei,da melden sich wieder die ganzen Sesselfurzer vom DFB :-)
Kommentar ansehen
03.02.2010 16:03 Uhr von Win7
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Schmarrn: seit wann wird da in der Kreisliga darauf geachtet? Hab selbst im Winter eine angehabt, nie hat sich ein Schiri darüber brüskiert, ebenso wie heut als Trainer, hab ich nie was davon gemerkt.
Kommentar ansehen
03.02.2010 17:07 Uhr von ulb-pitty
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hier bei uns: dürfen wir das auch nicht tragen, auch keine langen bodyshirts die nicht zur trikotfarbe passen...
da achten alle schiris drauf -.-
bei -5 C° t-shirt, kurze hose... ja danke... scheiss dfb
Kommentar ansehen
03.02.2010 17:56 Uhr von swam7
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ pauleMeister In welcher Kreisliga schaust du denn bitte zu , wo darauf geachtet wird ?
Da ist mit Sicherheit Bruce Darnell Schiri oder...
Es gibt Mannschaften in den Kreisligen die nicht mal einen Einheitlichen Hosensatz haben, darauf achtet der Schiri nicht aber auf die Unterwäsche .... ja nee, is klar
Kommentar ansehen
03.02.2010 19:40 Uhr von Asasel
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Jawoll "...zieht den Bayern die lederhosen aus....Lederhosen aus....Lederhosen aus!" ;-)
Kommentar ansehen
03.02.2010 21:46 Uhr von Hrvat1977
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Asael: Die Hose ist nicht aus Leder :-D
Kommentar ansehen
04.02.2010 14:16 Uhr von xNordon
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Also: Es ist schon richtig, dass das so in den Regeln steht. Natürlich achtet da in der Kreisliga kein Schiedsrichter drauf, aber schon ab Bezirksliga gibt es teilweise Punktabzug für den Schiedsrichter, wenn Spieler andersfarbige Thermohosen tragen. Es ist ziemlich schwachsinnig, aber das ist bei einigen Regeln so.
Kommentar ansehen
04.02.2010 16:30 Uhr von klengelhh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hady: ich fände: es zwar spannend, aber verboten würde es sich auch wieder, wenn Robben "unten ohne" spielen würde. *gg

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?