02.02.10 17:32 Uhr
 700
 

OpenSuse 11.3: Meilenstein mit LXDE steht zum Download bereit

Die Macher von OpenSuse haben für die kommende Version 11.3, den ersten Meilenstein bereitgestellt und wollen mit ihm der FAN-Gemeinde die neuen Funktionen und Verbesserungen näher bringen.

In Version 11.3 wird die neue Desktop-Oberfläche "LXDE" zum Einsatz kommen. Diese verspricht dem Nutzer mehr Leistung bei weniger Energieverbrauch. Der Kernel wurde für diese Version auf 2.6.32 aktualisiert und auch Gnome & KDE werden in einer verbesserten Version mit am Start sein.

Version 11.3 steht ab sofort als Download auf OpenSuse.org zur Verfügung. Wie gewohnt auch als Live-DVD. Mitte Juli diesen Jahres soll dann OpenSuse 11.3 fertiggestellt sein. Bis dahin sind weitere 6 RC´s geplant. Es bleibt also weiterhin spannend um neue Funktionen und Extras.


WebReporter: Wolfi4U
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Download, Entwicklung, Meilenstein, Kernel, OpenSuse
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2010 17:54 Uhr von BiBax3
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
WoW. Mir gefällt die News wirklich gut. Steht alles drin was ich brauche um Kurz darüber informiert zu sein. Auch wenn ich keine Ahnung von Linux habe habe ich alles verstanden ;)
Kommentar ansehen
02.02.2010 19:09 Uhr von siyman
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Faire Bewertung: Die News ist einfach nicht gut. Leider hat der Autor, wie er selbst zugibt, keine Ahnung von der Materie, was jedem halbwegs versierten Nutzer sofort klar wird und weshalb hier tatsächlich sogar Fakten falsch dargestellt werden.

Punkt 1) Rechtschreibung. Ich hätte sie gern, aber sie fehlt durchgängig. (Kommasetzung, FAN-Gemeinde, näher bringen, RC´s)
Punkt 2) Meilenstein ist keine gute Übersetzung für Milestone, auch wenn dies naheliegt.
Punkt 3) "neue Desktop-Oberfläche "LXDE"" - so neu ist die gar nicht, allerdings wird sie erst jetzt durch novell und die Gemeinde mit eingepflegt und supported; hierbei ist auch die Sache mit dem Energieverbraucht reisserisch.

Wirklich, ich will nicht beleidigen, aber ich habe mich etwas gegrämt beim lesen. Vielleicht kann der Autor ja beim nächsten mal etwas tiefer in die ganze Linuxgeschichte blicken und mit mehr Kompetenz schreiben - schließlich finde ich es gut, dass Nachrichten geschrieben werden, habe ich persönlich nämlich noch nie gemacht.
Kommentar ansehen
02.02.2010 21:46 Uhr von Loichtfoier
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Egal: Schön, dass das zum herunterladen bereit steht. Deshalb stürzen sich die Leute trotzdem nicht drauf. Da hilft auch nicht den Zähler zu pushen. Linux ist gar nicht bereit für die Welt.

Ich selbst nutze Debian und verbreite an weniger versierte User Ubuntu. So oft wie beide System in nur kurzer Zeit abschmieren, hat Windows es in seiner gesamten Laufbahn nicht geschafft. Diese Tatsache könnt Ihr von mir aus so negativ bewerten wie Ihr wollt. Diese Wahrheit wird dadurch nicht negiert, sondern eher bestätigt.
Kommentar ansehen
03.02.2010 09:06 Uhr von dragonmaster2511
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ubuntu: Ich nutze seit 2 Jahren jetzt Ubuntu und kann den Kommentar des Vorposters nicht nachvollziehen... Ubuntu läuft stabiler als Windows und erst neulich habe ich einer Bekannten einen Laptop mit Ubuntu fertig gemacht weil sie es auch mal probieren wollte. Und sie will nicht zurück zu Windows.

Jetzt lade ich gerade die Alpha2 von Ubuntu 10.04 runter und werd diese mal testen... bis jetzt hat sich das System immer verbessert.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?