02.02.10 13:41 Uhr
 1.508
 

Schlafphasenwecker für das iPhone ohne Wirkung?

Die seit Wochen enorm beliebte iPhone-App "Sleep Cycle" zur Messung und Analyse der Schlafphasen wurde jetzt von "Spiegel Online" unter Laborbedingungen getestet.

Dabei kam man zu dem Ergebnis, dass "Sleep Cycle" die Schlafphasen nur bedingt richtig analysiert. Das versprochene erholtere Aufwachen sei so kaum möglich.

Ermittelt wurde dies durch eine professionelle Analyse im Schlaflabor. Ein Patient hatte eine Nacht lang ein iPhone mit "Sleep Cycle" neben sich positioniert. Daneben war der Patient komplett verkabelt, wodurch festgestellt werden konnte, dass "Sleep Cycle" die Schlafphasen nicht richtig analysiert.


WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Test, iPhone, Wirkung, Labor, Schlafphase
Quelle: blog.chackzz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2010 13:51 Uhr von shadow#
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Natürlich nicht! Das kann man sich nach 1 Minute Nachdenken aber auch selbst zusammenreimen.

Damit das Ding funktionieren kann müsste man sich das iPhone entweder an die Stirn oder ums Handgelenk kleben oder man hat einen so unruhigen Schlaf, dass man praktisch mit dem Kopf auf das Kissen einschlägt, ohne dabei ganz aufzuwachen.
Kommentar ansehen
02.02.2010 14:20 Uhr von Punkah
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Also: Ich besitze die App ebenfals und ich kann mich nicht beklagen. Immerhin kostet sie nur einmalige 0,79€.

Immerhin wache ich mit einem guten gefühl auf ;)
Kommentar ansehen
02.02.2010 14:23 Uhr von partyboy771
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
also ich hab das app auch und es liegt neben dem kopfkissen. ich wache seitdem zwar immer 20-30 min früher auf, weil es mich einfach weckt, bin aber dafür umso fitter.
das ding ist super


edit: und da es mich 20-30 min früher weckt, hab ich 20-30 min mehr zeit und kann alles in ruhe machen

[ nachträglich editiert von partyboy771 ]
Kommentar ansehen
02.02.2010 15:08 Uhr von Jonny-E
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
hab auch dafür bezahlt. wenn man mal ganz subjektiv an die sache rangeht und man sich nicht, weil man es sich einbilden will, auf einmal total wohl fühlt, merkt man, dass es nicht wirklich etwas bringt.
Kommentar ansehen
02.02.2010 15:08 Uhr von vmaxxer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ähnlich: Ähnliches gibts auch auf dem Nokia 5800.
Bei mir funktioniert es meistens.
Andere berichten gemischte Erfolge, bei manchen geht es und anderen nicht.
...Vieleicht muss man auch nur laut genug schnarchen das es etwas erkennen kann (und funktioniert ;o)
Kommentar ansehen
02.02.2010 17:17 Uhr von Kusja
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Placebo Effekt?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?