01.02.10 15:43 Uhr
 484
 

Frauen und Männer sind unterschiedlich eifersüchtig

Das Gefühl Eifersucht entsteht bei beiden Geschlechtern. Und doch ist es verschieden, denn Frauen empfinden das Fremdgehen auf sexueller Basis nicht so schlimm wie auf emotionaler. Bei Männern ist es genau andersrum. Eine neue Studie erklärt dies.

Forscher dieser Studie fanden heraus, dass dieses Verhalten seinen Ursprung in der menschlichen Frühgeschichte hat. Damals wie heute war es den Frauen wichtig, dass der Partner bei ihnen bleibt und sie nicht verlässt. Gefühle waren und sind ihnen wichtiger.

Für den Mann jedoch hatte es evolutionär große Bedeutung, dass seine Frau ihm sexuell treu bleibt, damit er wusste, dass sein Kind tatsächlich von ihm ist.


WebReporter: miri25
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mann, Frau, Psychologie, Eifersucht
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2010 16:36 Uhr von Beergelu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Miri: Hast du die Quelle gelesen????

Lies dir mal deine beiden letzten Absätze durch und dann den Subtitel des Originalberichtes:

-"Lange vermuteten Forscher evolutionäre Ursachen dafür. Ein Irrtum, wie eine neue Studie nahelegt."

Und im gesamten 2. Abschnitt der Quelle geht es darum, weil das die News ist!!!
Kommentar ansehen
01.02.2010 17:30 Uhr von Neverend
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Beergelu Genau, alles Evolution hier Die Ehefrau des Jägers liegt mit ihrem Liebhaber im Bett. Da hört sie ihren eifersüchtigen Mann kommen. Sie feuert ihren Liebhaber an:
"Mach schneller, Schatz! Bewegliche Ziele trifft er nicht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?