01.02.10 09:18 Uhr
 2.588
 

Werbung für Sexshop: Texaner sind entsetzt über sexuellen Gemüse-Missbrauch

Die Werbekampagne zweier Sexshops sorgt derzeit im amerikansichen Bundesstaat Texas für Aufsehen.

Die Bürger in dem konservativen Staat sind schockiert über das Video einer Gurke, die unter der Bettdecke einer schönen Frau hervor flüchtet und in der ganzen Wohnung Schutz sucht.

Die Message des Spots ist relativ simpel: "Stoppt den Mißbrauch von Gemüse."


WebReporter: truman82
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Video, Werbung, Missbrauch, Gemüse, Sexshop
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2010 09:24 Uhr von Pika7
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Link: Wo ist der Link zu dem Spot???
Kommentar ansehen
01.02.2010 09:27 Uhr von nemesis128
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: Gemüse-Missbrauch? Das hat doch nicht ohne Grund diese Form!
Kommentar ansehen
01.02.2010 10:07 Uhr von Rasputine
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Kürbis: Die moderne Frau von heute nimmt keine Gurken sondern einen Kürbis.
Kommentar ansehen
01.02.2010 10:09 Uhr von Truman82
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
der spot is in der quelle.
Kommentar ansehen
01.02.2010 10:30 Uhr von AKiRA2512
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
USA Doppelmoral: Ausgerechnet Texas... Todesstrafe ist kein Ding, aber ein witziger Werbespot der unter die Gürtellinie zielt ist den Amis zuviel...
Kommentar ansehen
01.02.2010 10:50 Uhr von pmaeuschen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
rasputinnnnnnnn :): was kennst du denn für frauen ?? oder meinst du nen Flaschenkürbis ??
Kommentar ansehen
01.02.2010 11:07 Uhr von Rasputine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pmaeuschen: http://www.homemade-sex-toys.com/...

ohne Kommentar...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?