31.01.10 18:46 Uhr
 379
 

Senckenberg-Museum: Fossil "Ida" ist erstmals komplett zu sehen

Im Senckenberg-Museum in Frankfurt (Hessen) wird zum ersten Mal "Ida" komplett präsentiert.

Bei "Ida" handelt es sich um ein 47 Millionen Jahre altes Fossil eines Affen. Vor etwa 25 Jahren hatte ein Hobbyarchäologe die tierischen Überreste in der Grube Messel (Darmstadt) gefunden.

Zu sehen ist "Ida" seit dem 29. Januar, die Schau läuft noch bis zum 21. Februar. "Wir wollen das Skelett zusammenführen und ein dreidimensionales Modell rekonstruieren", so die Wissenschaftler. Darüber hinaus will man einen Animationsfilm erstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frankfurt, Museum, Archäologie, Fossil
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buchhändler am Pariser Seine-Ufer klagen: "Sind nur noch folkloristisches Dekor"
Asche von Schriftsteller Truman Capote für 40.000 Euro versteigert
Musikjournalist und Ex-Bassist der "Ärzte", Hagen Liebing, verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2010 20:53 Uhr von rabbi5000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vom Hobbyarchäologen!?! is ja geil :D

die Grube Messel ist ja bekannt für Fossilien, die im dort vorkommenden Ölsand zahlreich vorhanden sind/waren

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mühldorf: Asylbewerber versucht sexuellen Übergriff auf Ehrenamtliche
Forscher finden antike Münzen aus der Römerzeit in japanischer Schloßruine
Regensburg: Mädchen vermisst - Polizei bittet um Hinweise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?