31.01.10 17:50 Uhr
 264
 

Fußball/1. Bundesliga: Borussia Dortmund geht in Stuttgart unter

In einem Sonntagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga besiegte der VfB Stuttgart das Team von Borussia Dortmund deutlich mit 4:1 (1:0).

Felipe Santana (BVB) versenkte in der 14. Minute den Ball im eigenen Tor und brachte so die Gastgeber in Führung. In der 58. Minute traf Lucas Barrios zum Ausgleich. Doch dann spielten quasi nur noch die Platzherren.

Zdravko Kuzmanovic (77.), Ciprian Marica (86.) und Christian Träsch (89.) machten dann zum Ende der Spielzeit alles klar für den VfB.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, 1. Bundesliga, VfB Stuttgart
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg
Fußball/Borussia Dortmund: Watzke vermutet Mario Götze wurde angelogen
Fußball/Borussia Dortmund: Pierre-Emerick Aubameyang bleibt