31.01.10 14:02 Uhr
 448
 

Japan auf dem Weg zur bemannten Raumfahrt?

Mit der neuen Trägerrakete H-II B, die 19 Tonnen befördern kann und dem HTV (H-2 Transver Vehicle) rückt für Japan die bemannte Raumfahrt in greifbare Nähe. Nach den Russen, den US-Amerikanern und den Chinesen wären sie dann die Vierten, die fähig sind, den Weltraum bemannt zu bereisen.

Das "H-2 Transver Vehicle" kann mit einem Gewicht von sechs Tonnen beladen werden, darüber hinaus ist eine Druckkammer für den Transport von Menschen vorhanden. Laut Yoshihiku Torano, der das HTV-Team leitet, wäre auch ein Flug zum Mond machbar, jedoch steht in Japan die Sicherheit immer ganz oben.

Auch in China wird schon geplant, den Mond oder andere Planeten zu bereisen. Japan könnte sowohl mit dem finanzstarken China zusammenarbeiten, um Projekte jenseits der ISS zu finanzieren, als auch mit anderen Staaten, welche auf eine längere Weltraum-Erfahrung zurückblicken können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: uhrknall
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Japan, Weg, Raumfahrt, Raumstation, Raumflug
Quelle: www.raumfahrer.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher finden antike Münzen aus der Römerzeit in japanischer Schloßruine
Ilmendorf: Frühbronzezeitliches Körpergrab entdeckt
NASA entdeckt riesige Wasserfontänen auf dem Jupiter-Mond Europa

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2010 14:11 Uhr von theHeisemaster
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
super: geschriebene News *Daumen hoch*

wäre bestimmt geil mal so in den weltraum zu fliegen :D
Kommentar ansehen
31.01.2010 15:04 Uhr von jodta
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Warum nicht? Die NASA oder die russische Raumfahrtagenturen sind nicht die Einzigen die so was können. Das belebt den Markt.
Allerdings wären wir schon ein paar Generationen weiter, würden all diese zusammen arbeiten. Ich meine so richtig zusammen arbeiten. Ohne nationale Bevorzugung und nationaler Klüngelei.
Kommentar ansehen
31.01.2010 17:26 Uhr von Venne766
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Beste Autos? Vorsicht dann aber mit dem Gaspedal;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mühldorf: Asylbewerber versucht sexuellen Übergriff auf Ehrenamtliche
Forscher finden antike Münzen aus der Römerzeit in japanischer Schloßruine
Regensburg: Mädchen vermisst - Polizei bittet um Hinweise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?